After Christmas Sales: Wie sollten sich Versand durch Amazon-Verkäufer vorbereiten?

Facebook
Twitter
LinkedIn
Erhalten Sie jede Woche die neuesten Amazon-Inhalte

Angebote zum Jahresende bringen große Gewinne für Amazon FBA-Verkäufer ein. Aber die meisten FBA-Verkäufe stagnieren nach Weihnachten.

Das darf nicht sein! Wenn Sie den Verkaufstrend aufrechterhalten, können Sie überschüssige Lagerbestände liquidieren. Nicht nur das, es wird auch helfen FBA-Verkäufer um das neue Jahr vor dem Spiel anzukurbeln.

Es ist nur eine Frage der Planung Nachverkauf nach den Feiertagen. Heute sehen wir, wie sich Marken nach Weihnachten weiterhin gut verkaufen können.

Tauchen wir gleich ein.

 

1. Bewerten Sie Ihre Preise neu

 

Verkäufer neigen dazu, die Preise für ihre Verkäufe zum Jahresende zu senken. Dies gilt insbesondere für Black Friday und Cyber ​​Monday. Aber der Nachweihnachtsverkauf erfordert einen anderen Ansatz.

Es ist nicht ideal, Ihre Preise niedrig zu halten, insbesondere bei schnell verkauften Artikeln. Die meisten Verkäufer werden ihre Preise wiederherstellen, sodass Sie möglicherweise Geld verlieren.

Versuche im Spiel zu bleiben. Führen Sie ein Wettbewerbsanalyse um zu sehen, was andere Verkäufer tun. Passen Sie dann Ihre Preise entsprechend an.

 

2. Richten Sie neue Rabatte ein

 

Sie haben das Lager in Vorbereitung auf den Weihnachtsverkauf überfüllt. Das ist in Ordnung, aber was ist, wenn Sie jetzt zu viel Inventar haben?

After Christmas Sales sind die perfekte Gelegenheit dazu überschüssige Bestände liquidieren. Hier könnte sich eine neue Rabattstrategie als nützlich erweisen.

Angebote nach den Feiertagen werden Kunden anziehen, die etwas, das sie wollten, zu einem besseren Preis ergattern möchten. Es wird Ihnen auch helfen, das Lager zu leeren, und Vermeiden Sie langfristige Lagergebühren.

 

3. Erstellen Sie Produktpakete

 

Kunden wollen das Beste aus ihrem Weihnachtsgeld herausholen. Es besteht also die Möglichkeit, dass einige Benutzer lange nach Weihnachten neue Geschenke kaufen.

Amazon-Angebote sind eine Möglichkeit, solche Käufer anzuziehen, aber Sie müssen sich nicht nur auf Rabatte verlassen. Warum nicht 2 Produkte zum Sonderpreis anbieten?

Dafür sind Produktpakete da! Kombinieren Sie schnell verkaufte Artikel mit einem niedrig verkauften Gegenstück. Dann, aktualisieren Sie die Auflistung beide Produkte zum gleichen Preis anzubieten.

 

4. Sprechen Sie Stammkunden an

 

Weihnachtsverkäufe sind eine großartige Zeit, um Elektronik zu kaufen. Wer also am Cyber ​​Monday einen Laptop gekauft hat, sucht nach Weihnachten vielleicht nach neuem Zubehör.

Wenn du kannst Behalten Sie Wiederholungskäufer im Auge, können Sie Kontakt mit ihnen aufnehmen und ihnen Artikel anbieten, die sich auf frühere Käufe beziehen.

Stellen Sie sicher, Interaktion mit Benutzern nach einem Verkauf. Halten Sie sie über Produkte auf dem Laufenden, die ihre Freude steigern könnten. Mit der richtigen Pflege steigern Sie den Umsatz und gewinnen neue Follower.

 

5. Verlängern Sie Ihre Urlaubsangebote

 

Marken-Follower können mit Ihnen über in Kontakt bleiben oder soziale Medien. Warum nicht mit ihnen nach dem Weihnachtsgeschäft fahren?

Versuchen Sie, Follower anzubieten verlängerte Urlaubsangebote. Diese begrenzten Angebote können Ihnen helfen, den Urlaubsschwung beizubehalten. Außerdem sorgen Sie dafür, dass wiederkehrende Benutzer mit Ihrer Marke in Kontakt bleiben.

Begrenzte Angebote sollen aber auch über Follower hinausgehen. Sie können einen Nachurlaub einrichten Werbekampagne das kann Ihnen helfen, bis Silvester mehr Verkäufe zu erzielen.

 

Verkaufsstrategien von Amazon FBA für 2023

 

Was passiert nach Weihnachten? Ziel ist es, die Verkaufsdynamik weit über den Neujahrstag hinaus aufrechtzuerhalten. Schauen wir uns also ein paar Strategien an, um genau das zu tun.

 

Betrachten Sie Retail Arbitrage

 

Viele Menschen beschließen, nach Weihnachten ihr Zuhause aufzuräumen. Und das sind großartige Neuigkeiten für Arbitrage im Einzelhandel Verkäufer.

Dies beinhaltet den Kauf von Produkten mit einem Rabatt und den Weiterverkauf mit Gewinn. So können Verkäufer zu Secondhand-Läden und Schlussverkäufen gehen, um einzigartige Angebote zu finden. Dann können sie diese Produkte bei Amazon weiterverkaufen.

Einzelhandelsarbitrage ist großartig Geschäftsmodell für neue Verkäufer. Außerdem ist es auch eine großartige Möglichkeit, sich mit Artikeln mit einer guten Verkaufshistorie einzudecken.

 

Amazon-Abo-Boxen

 

Lassen Sie Ihre Kunden mit einem einzigartigen Erlebnis ins neue Jahr starten. Dies ist das Ziel von Amazon-Abo-Boxen. Das Programm ermöglicht es Amazon-Marken, Produkte mit einer einzigartigen Verpackung zu versenden. Ziel ist es, personalisierte Lieferungen für Kunden anzubieten.

Zugegeben, Verkäufer müssen alle Versandkosten tragen. Außerdem ist das Programm exklusiv für Amazon Professional-Verkäufer, die innerhalb der USA versenden können. Aber wenn Sie sich anmelden können, erhöhen Sie Ihre Chancen, die Loyalität Ihrer Kunden zu sichern.

 

Gehen Sie den Influencer-Weg

 

Influencer-Marketing ist ein $ 16.4 Milliarden-Industrie, Stand 2022. Viele Marken arbeiten mit Influencern zusammen, weil sie ihre Fähigkeit erkennen, neue Kunden zu gewinnen.

FBA-Verkäufer können mit diesen Persönlichkeiten zusammenarbeiten, indem sie das verwenden Amazon Influencer-Programm. Diese Initiative ermöglicht es Influencern, sich mit Marken auf Amazon zusammenzuschließen.

Ziel ist es, Marken in ihrer Online-Präsenz einen Schub zu geben. Im Gegenzug erhalten Influencer eine Provision für die von ihnen beworbenen Amazon-Produkte.

Sie können mehr über das Amazon Influencer-Programm erfahren .

 

Ziehen Sie Dropshipping in Betracht

 

Dies ist ein weiteres beliebtes Geschäftsmodell von Amazon. Dropshipping ermöglicht es Verkäufern, Lagerbestände von Drittanbietern zu kaufen. Es geht also darum, im Großhandel einzukaufen und dann mit Gewinn zu verkaufen.

Teilweise übernehmen Hersteller auch das Fulfillment. Dropshipper müssen sich also nur darum kümmern, ihre Marke zu bewerben und ihre Produkte zu verkaufen.

Der Schlüssel ist zu mit Verkaufstrends Schritt halten, damit Sie wissen, welche Produkte Sie am besten bei Amazon bestellen und verkaufen können.

 

Replizieren Sie Ihren Erfolg

 

Jedes Jahr endet mit neuen Lektionen und Erfahrungen. Warum sie nicht nächstes Jahr sinnvoll einsetzen? Wenn Sie sich neue Ziele für Ihren Shop mit Versand durch Amazon setzen, festigen Sie Ihre Ziele mit den leistungsstärksten Strategien des letzten Jahres.

Blicken Sie auf Ihre Leistung zurück. Sehen Sie, was am besten funktioniert hat und welche Produkte sich besser verkauft haben. Konzentrieren Sie dann einen Teil Ihrer Strategie darauf, Ihre erfolgreichsten Strategien zu verstärken.

Reinvestieren Sie auch einen Teil Ihrer Gewinne in brandneue Produkte oder Strategien. Denken Sie daran, Sie können nicht weit kommen, ohne Risiken einzugehen.

 

Abschließende Überlegungen

 

Verlangsamen Sie nicht Ihre Verkäufe nach den Feiertagen. Es ist besser, die Dynamik auch nach den Verkaufsereignissen im vierten Quartal aufrechtzuerhalten.

Betrachten Sie es als Ihre Urlaubsfreigabezeit. Sie schaffen Platz für neue Lagerbestände und halten die Benutzer für mehr Verkäufe im nächsten Jahr am Laufen.

Stelle sicher, dass Jetzt kontaktieren wenn Sie Hilfe bei der Einrichtung einer profitablen Jahresabschlusskampagne benötigen.

Mit der richtigen Nachweihnachts-Verkaufsstrategie können Sie mit einer anhaltenden Erfolgssträhne ins nächste Jahr starten.

 

Autor

Esteban MunozEsteban Muñoz ist Content Writer bei AMZ Advisers und verfügt über mehrjährige Erfahrung in den Bereichen digitales Marketing und E-Commerce. Esteban und das Team von AMZ Advisers konnten für ihre Kunden ein unglaubliches Wachstum auf Amazon erzielen, indem sie ihre Konten optimierten und verwalteten und tiefgreifende Content-Marketing-Strategien entwickelten.

Auf Facebook teilen
Twitter
LinkedIn

Erfahren Sie, was Sie brauchen, um ein Top 1% -Verkäufer zu werden

AMZ-Berater

AMZ-Berater

AMZAdvisers ist eine Full-Service-Beratung für E-Commerce und digitales Marketing mit umfassender Erfahrung in der Entwicklung wachstumsstarker Strategien für Marken und Hersteller auf Amazon. Wir glauben, dass die Entwicklung einer robusten E-Commerce-Präsenz für ein Unternehmen, das das Wachstum im 21. Jahrhundert maximieren möchte, von wesentlicher Bedeutung ist. Unsere maßgeschneiderten Strategien zielen darauf ab, Amazon zu einem leistungsstarken Vertriebskanal und zum Herzstück der E-Commerce-Präsenz jedes Unternehmens zu machen.

mehr Beiträge

Möchten Sie bei Amazon starten, wachsen oder profitieren?

Sprechen Sie noch heute mit einem Mitglied unseres Teams, um zu sehen, wie wir Ihnen helfen können!

mehr Beiträge

Erfahren Sie, was Sie brauchen, um ein Top-1% -Verkäufer zu werden

en English
X