AMZ Blog

<>Die beste Quelle für Informationen darüber, wie Sie Ihre Präsenz bei Amazon und darüber hinaus maximieren können

tv-3774381_1920.jpg

Amazon OTT: Ein neuer Weg, um Ihr Publikum zu vergrößern

Zu Ende 60% der jungen Erwachsenen Jetzt lieber Medien über Streaming-Dienste konsumieren. Diese Zahl wächst, wenn Streaming-Medien immer zugänglicher werden. Dies hat zu einer Abkehr vom traditionellen Fernsehen geführt, und die Werbung ist diesem Beispiel gefolgt.

Amazon, die drittgrößte digitale Werbeplattform in den USA, nutzt diese Marktverschiebung, indem es in seinem gesamten Ökosystem auf bezahlte Anzeigen drängt, einschließlich Amazon Prime Video.

2019 starteten sie Amazon OTT, ihre Videowerbetechnologie. Es hat Marken eine neue und leistungsfähigere Möglichkeit gegeben, ihre Reichweite zu erhöhen.


Was ist Amazon OTT?

OTT steht für "Over-the-Top" und bezieht sich auf Streaming-Mediendienste, die Benutzern direkt über das Internet angeboten werden. In diesem Fall bezieht sich der Begriff auch auf Markenwerbung im Online-Streaming-Fernsehen und in Filmen, die keinem traditionellen Medienanbieter gehören.

Bei der Videowerbung werden die Erstanbieter-Daten von Amazon verwendet, um die Markenleistung zu steigern und ein breiteres Publikum zu erreichen. Es ist in letzter Zeit populärer geworden, weil die heutigen Verbraucher digitale Streaming-Medien anstelle von herkömmlichem Fernsehen bevorzugen.

Amazon OTT ist nicht nur ein Ersatz für herkömmliche Fernsehwerbung, sondern verfügt auch über ausgefeilte Funktionen für Targeting, Attribution und Skalierung. Es werden Anzeigen geschaltet, die speziell auf den Geschmack und die Interessen des einzelnen Verbrauchers zugeschnitten sind.

Amazon OTT-Videoanzeigen werden in Kabelboxen, Spielekonsolen, Streaming-Geräten wie dem Amazon Fire TV Stick usw. geschaltet. Mit Amazon OTT können Werbetreibende die Zielgruppenausrichtung auf ihre Videoanzeigen anwenden.


Vorteile von Amazon OTT Advertising

Erwachsene in den USA verbringen derzeit etwa 6 Stunden am Tag damit, Videoinhalte in irgendeiner Form anzusehen. Bis 2021 soll die Anzahl der OTT-Videodienstnutzer in Die USA werden 198 Millionen erreichen.

Streaming Video OTT

Es gibt viele Möglichkeiten, wie eine Marke Amazon OTT-Werbung nutzen kann. Sie können das Beste daraus machen, wenn Sie sich die Zeit genommen haben, Ihr Publikum kennenzulernen.


1. Zielgruppenausrichtung

Sie können für bestimmte Zielgruppen werben, die sich mehr für Ihre Produkte und Dienstleistungen interessieren. Dies nutzt die Erstanbieter-Daten von Amazon und ermöglicht es, Echtzeit-Absichten hinter Ihren Video-Anzeigen zu haben.


2. Wachsen Sie Ihre Marke auf und neben Amazon

Sie können den riesigen Marktanteil von Amazon nutzen. Erreichen Sie Ihr Publikum und bauen Sie Ihre Marke auf Amazon-Plattformen zusammen mit Drittanbietern unter Amazon auf.


3. Mehr Wert aus Ihren Werbeausgaben

In der Amazon OTT-Werbung gibt es keine Zwischenhändler. Amazon Publisher Services (APS) ist direkt in OTT-Apps integriert, sodass Werbetreibende ohne zusätzliche Gebühren genau wissen, wofür sie bezahlen.


4. Leistungsbasierte Auktionen

Als Werbetreibender erhalten Sie das gleiche lineare Inventar wie im Fernsehen, aber Sie können Ihr Budget strategischer verwalten. Das liegt daran, dass Sie sich nicht sofort auf einen Betrag festlegen müssen.

Ihnen werden viele Shows und Live-Events angeboten, für die Sie Werbung schalten können, und Sie geben nur so viel aus, wie sie leisten. Im Vergleich dazu, wie viel Sie für herkömmliche Fernsehwerbung ausgeben müssen, können Sie mit Amazon OTT-Werbung mehr Wert erzielen.


5. Genreblockierung

Sie können bis zu 5 Genres auswählen, um Ihre Anzeigen auszuschließen. Wenn Sie beispielsweise Babyprodukte verkaufen, möchten Sie möglicherweise Horror, Kriminalität, Action und andere gewalttätige Genres ausschließen. Wenn Sie weibliche Kleidung verkaufen, möchten Sie möglicherweise Genres ausschließen, die überwiegend männliche Bevölkerungsgruppen anziehen.


6. Publikumsgarantien

Sie können Ihre Anzeigen mit einem Measure-and-Buy-Ansatz auf Zuschauer ausrichten, die Sie erreichen möchten. Diese Zahlen werden mit Nielsen-Bewertungen berechnet.

Dies funktioniert hervorragend mit der leistungsbasierten Preisgestaltung von Amazon OTT. Sie müssen nur für Impressionen von Zielgruppen bezahlen, die für Ihre Marke relevant sind (CPM). Sie können mehr Wert erzielen, indem Sie selektiv festlegen, wo Ihre Anzeigen geschaltet werden.

Beachten Sie, dass zum jetzigen Zeitpunkt Genre-Blocking- und Publikumsgarantien nur für Kunden in den USA verfügbar sind.


7. Videoeroberung

Eroberend ist die Schaltung einer Anzeige auf oder in der Nähe von redaktionellen Inhalten über einen Konkurrenten. Mit dieser Taktik kann Ihre Marke dem Konkurrenten etwas Aufmerksamkeit entziehen.

In Amazon OTT können Sie Video-Eroberungen durchführen, um für Ihre Zielgruppe zu werben, die möglicherweise an den Produkten Ihrer Mitbewerber interessiert ist. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen, indem Sie ihnen einen Grund geben, ihre Kaufentscheidungen zu überdenken.

Dank der Videoeroberung müssen Sie nicht einmal bei Amazon verkaufen. Ihre Videoanzeigen werden nur für Zielgruppen geschaltet, die zufällig auf die Anzeigen Ihrer Mitbewerber geklickt haben.


8. Zugriff auf nicht erreichbare Zielgruppen

Von über 20% der US-Verbraucher wird erwartet, dass sie ihr Abonnement für Bezahlfernsehdienste kündigen. Ein großer Teil dieser Nummer wechselt zu einem OTT-Dienst. Die derzeitigen Nutzer von OTT-Diensten haben über 180 Millionen erreicht, was weit mehr als der Hälfte der US-Bevölkerung entspricht.

Das ist eine bedeutende Anzahl von Verbrauchern, die zuvor über Online-Streaming-Dienste nicht erreichbar waren. Da jedoch immer mehr von ihnen in Scharen zu OTT-Diensten kommen, können Sie auch für Ihre Produkte und Dienstleistungen werben.

Inzwischen verwenden mindestens 25% der Internetnutzer Werbeblocker. Zu diesem Zweck hat Amazon seine Anzeigen einfach nicht überspringbar gemacht, ähnlich wie im herkömmlichen Fernsehen. Auf die eine oder andere Weise sehen viel mehr Menschen Ihre Videoanzeigen.


9. Video Creative Builder

Amazon Video Creative Builder
https://www.amazon.com/adlp/videocreativebuilder

Wenn Sie keine kreativen Ressourcen haben, können Sie mit dem neuen Video Creative Builder dennoch Ihre eigenen Videoanzeigen für Amazon OTT erstellen. Amazon bietet eine Bibliothek mit Video-Assets und Vorlagen zum Erstellen mehrerer Video-Anzeigen aus einem einzigen Video-Asset.

Zum jetzigen Zeitpunkt war die Video Creative Builder befindet sich noch in der Beta-Phase, hat jedoch gute Fortschritte gemacht, um ein All-in-One-Tool für Werbetreibende zu werden. Sie können Ihre Videoanzeigen erstellen, ohne zusätzliche Ausgaben für die benutzerdefinierte Videoproduktion tätigen zu müssen.


Erste Schritte mit Amazon OTT

Der Zugriff auf das Amazon OTT-Werbeinventar kann über den Amazon DSP erfolgen, entweder direkt oder über einen Partner mit Zugriff darauf.

Sobald Sie auf das Inventar zugreifen und Ihre eigenen Videoanzeigen erstellen können, können Sie die Strategie für Ihre OTT-Werbekampagne in drei einfachen Schritten erstellen und festlegen.


1. Legen Sie bestimmte Ziele und KPIs für Ihre OTT-Anzeigen fest

Suchen Sie nach spezifischen und realistischen Zielen und Leistungsindikatoren, die durch die Werbekampagne ein spürbares Wachstum Ihrer Marke anzeigen. Es ist großartig, wenn Sie sie übertreffen, aber das Wichtigste dabei ist, Ziele zu erreichen, die im Moment als Maßstab für den Erfolg dienen.


2. Identifizieren Sie Ihre Zielgruppen

Mit Amazon Audience Solutions können Sie einen datengesteuerten Ansatz verwenden, um Ihre Zielgruppen zu verstehen. Erfahren Sie genau, wer Ihr idealer Kunde ist, bis hin zu den Arten von Shows, die er wahrscheinlich sehen wird.


3. Erstellen Sie Ihre Videoanzeigenkampagne und führen Sie sie aus

Sobald Sie Ihre Ziele und Zielgruppen festgelegt haben, können Sie Ihre Videoanzeige erstellen. Sie können entweder den von Amazon bereitgestellten Video Creative Builder oder Ihre eigene Videoproduktion verwenden, um verschiedene zu erstellen, die Sie dann testen können.

Wenn Sie mehr Tests durchführen, sollten Sie die Metriken jedes einzelnen analysieren und entsprechend optimieren, welche Änderungen die besten Ergebnisse bringen. Sie können auch die Skalierbarkeit und Zuordnung aktivieren, um sie noch effektiver zu gestalten.

Kundenverkehr

Verfolgen Sie Ihre Amazon OTT-Leistung

Sie können den Erfolg Ihrer OTT-Initiativen wie bei jedem anderen Leistungskanal messen: mit Bewusstsein, Rücksichtnahme und Umsatz.

Dies sind nicht die einzigen Metriken, die Sie in Amazon OTT finden, aber sie sind gute Ausgangspunkte.


1. Erreichen Sie Metriken

Sie können Ihre einzigartige Reichweite nachschlagen und sehen, wie stark sich dies auf Ihr Unternehmen auswirkt. Die Reichweite bringt neue Leads, die dann bis zur tatsächlichen Conversion in Ihren Marketing-Trichter gebracht werden können.


2. Markensuchmetriken

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens befindet es sich noch in der Beta-Phase und kann zeigen, welchen Einfluss Ihre Werbung auf die Kundenforschung für Ihre Produkte hat. Je höher diese Zahl ist, desto mehr werden Ihre Produkte in den Suchergebnissen angezeigt.


3. Neu bei Brand

So effektiv können Ihre Anzeigen neue Kunden gewinnen. Wenn Sie eine gute Kennzahl für neue Marken erhalten, funktionieren Ihre Videoanzeigen und Ihre Marke wächst.


4. Brand Lift

Die Wahrnehmungen können sich im Laufe der Zeit ändern, und die Markenlift-Metrik kann Ihnen zeigen, wie sich die demografische Zielgruppe verändert. Dies ist besonders nützlich für jugendorientierte Marken, bei denen das Publikum tatsächlich altert und aus diesem Interesse heraus wachsen kann.


Fazit

Die Konkurrenz ist größer als je zuvor. Trotzdem bietet Amazon OTT-Werbung eine Chance für Sie, Ihr Publikum zu vergrößern. Mit der richtigen Implementierung von Videoanzeigen können Sie Kunden mit beispielloser Reichweite gewinnen.

Sobald Sie sie eingebracht haben, können Sie den Schwung beibehalten und diese neuen Kunden Bewertungen abgeben lassen, die dann zukünftige potenzielle Kunden überzeugen können. Da Sie nur für die Anzahl der Impressionen bezahlen müssen, die Sie erhalten können, können Sie den Rest Ihres Geldes in andere Dinge stecken, um Ihre Marke weiter auszubauen.

Bei Amazon OTT-Werbung geht es darum, die Bekanntheit der Marke auf bisher unvorstellbare Weise zu steigern. Der Aufstieg der Online-Streaming-Dienste hat Videowerbung mit größerer Leistung und Reichweite zurück ins Wohnzimmer gebracht, und Amazon ist führend.

Julia ValdezAmazon OTT: Ein neuer Weg, um Ihr Publikum zu vergrößern
Teilen Sie diesen Beitrag

Hinken Ihre Amazon-Verkäufe hinterher?

Alles, was Sie tun müssen, ist, entweder einen Link zu einem Produkt oder einer Storefront unten zu setzen, und einer unserer Experten wird sofort mit der Analyse beginnen und einen Spielplan erstellen, um Ihre Verkäufe auf einem exponentiell höheren Niveau durchzuführen.