Was ist Amazon Posts (Beta) und wie funktioniert es?

Facebook
Twitter
LinkedIn
Erhalten Sie jede Woche die neuesten Amazon-Inhalte

Amazon hat gerade ein Tool auf den Markt gebracht, das verspricht, die Werbung zu revolutionieren: Amazon Posts (Beta).

In den letzten Jahren ist das Online-Shopping immer beliebter geworden. Millennials und GenXer sind stärker von Werbung beeinflusst als die älteren Generationen. Dabei spielen Social Media natürlich eine Schlüsselrolle. Die rasante Entwicklung des E-Commerce ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass diese neue Welle von Käufern lieber online einkauft als in einem stationären Geschäft, und das scheint für die E-Commerce-Branche ein großes Problem zu sein.

Aber wie alles in der Wirtschaft hat auch dieses überproportionale Wachstum einen Nachteil.

Für Neueinsteiger kann der Verkauf bei Amazon zu einem „Kampf ums Überleben“ werden, und die Beibehaltung der Kundenbindung ist bei etablierten Marken zu einem latenten Problem geworden. Bei so vielen Unternehmen, die ähnliche Produkte anbieten, stellt die Konkurrenz eine Herausforderung für mehrere kleine und mittlere Unternehmen dar, die im Amazonasgebiet nach Getreidemehl streben.

Die Realität ist, dass Amazon-Verkäufer auf der ganzen Welt Onsite- und Offsite-Werbestrategien verwenden, um Käufer für sich zu gewinnen Shopsund die Plattform hat alles getan, um diese Praktiken zu rationalisieren und den sich ständig ändernden Bedürfnissen ihrer Verkäufer und Käufer gerecht zu werden. Wie? Durch das Erstellen neue werbung und Fulfillment-Alternativen wie Amazon Multi-Channel Fulfillment (MCF), um die Markenpositionierung so abwechslungsreich, bequem und unkompliziert wie möglich zu gestalten.

Zusätzlich zu diesen Bemühungen führte Amazon dieses Tool ein, das darauf abzielt, Kunden zu motivieren, indem Produkte auf ansprechende und nachvollziehbare Weise angezeigt werden.

Erfahren Sie, wie Amazon Posts (Beta) Ihnen dabei helfen kann, sich von der Masse abzuheben, bei Käufern relevant zu bleiben und Ihre Conversion-Raten mit einem einfachen Post zu erhöhen.


Was ist das Amazon Posts (Beta) -Tool?

Da Social Media eine so wichtige und wichtige Rolle im Leben und in den Kaufentscheidungen dieser neuen Generationen spielt; Amazon hat soeben ein neues Tool veröffentlicht, das sich auf das Markenshopping konzentriert und das Erscheinungsbild eines Social-Media-Feeds nachahmt.

Dieses kostenlose Tool ist Derzeit nur für Amazon-Anbieter in den USA verfügbarAußerdem können sie markenkuratierte Inhalte veröffentlichen, die direkt mit ihren Produktdetailseiten verknüpft werden können, auf denen Kunden ihre Produkte kaufen können.  

Dies sind einige der Vorteile, die sich aus der Verwendung dieser Funktion ergeben:

  • Sie können den produktbezogenen Inhalt, den Sie gerade in Ihren sozialen Medien veröffentlichen, mit Käufern bei Amazon teilen.
  • Mit Amazon Posts können Sie auf umfassende Berichte zugreifen, in denen Kennzahlen für das Engagement wie Ansichten, Klicks und Klickraten angezeigt werden. Auf diese Weise können Sie die Leistung Ihrer Posts messen.
  • Sie können verschiedene Arten von Inhalten hochladen, um zu sehen, was Ihre Kunden interessiert, und Sie können dies mit der gleichen Häufigkeit tun, mit der Sie dies in sozialen Medien tun. Es gibt keine Begrenzung für die Beiträge, die Sie erstellen können.
  • Wenn Sie möchten, dass andere Benutzer Inhalte in Ihrem Namen veröffentlichen, können Sie neuen Benutzern über Berechtigungen erteilen https://posts.amazon.com/.

Alles in allem hilft diese Funktion Käufern dabei, Ihre Produkte auf eine verlässlichere und benutzerfreundlichere Weise zu entdecken - so, als würden sie im Feed von Instagram stöbern.


Karussell-Anzeigen

Carousel Ads ist eine ansprechende und interaktive Marketingstrategie, die von wichtigen Plattformen wie Instagram und Facebook verwendet wird, um für verschiedene Produkte und Kampagnen zu werben. Sie ist jetzt bei Amazon Posts (Beta) erhältlich. Facebook gibt auf seiner Facebook Business-Seite an, dass Carousel Ads eine um 72% höhere Klickrate im Vergleich zu Einzelbild-Handy-App-Anzeigen generiert.

Aus diesem Grund sind wir der Ansicht, dass diese Anzeigen die Zugriffe auf eine Produktdetailseite sogar verzehnfachen können Anzeigen für gesponserte Produkte.

Mit Karussellanzeigen können Sie die Bekanntheit und das Engagement Ihrer Marke steigern, indem Sie Folgendes ermöglichen:

  • Listen Sie mehrere Produkte auf einmal auf und bieten Sie für jedes verschiedene Angebote an
  • Beschreiben Sie die unterschiedlichen Eigenschaften der einzelnen Produkte
  • Machen Sie auf Kundenfeedbacks aufmerksam, die entweder die Leistung eines Verkäufers oder die Funktionalität eines Produkts betreffen

Quelle: https://advertising.amazon.com/lp/beta-posts

Diese kostengünstigen Anzeigen zielen darauf ab, eine bestimmte Zielgruppe zu erreichen. Sie sind interaktiv, da Kunden auf Ihr Karussell klicken können, um mehr über Ihre Produkte und Dienstleistungen zu erfahren, und sie können potenziell das Engagement fördern, da sie ansprechender sind als ein statischer Beitrag.

Kunden können durch diese Anzeigen navigieren und Feeds mit Beiträgen nach Produkten in verwandten Kategorien durchsuchen.


Veröffentlichen von Amazon-Posts (Beta)

Wenn Sie einen Amazon-Beitrag veröffentlichen, kann Ihr Inhalt in einer oder mehreren der folgenden Kategorien angezeigt werden:

  • Markeneigene Detailseite
  • Verwandte Markendetailseite
  • Verwandte Post-Feed
  • Kategorie-Feed

Die Kategorie-Tags, die Sie verwenden, bestimmen den Feed, in dem Amazon Ihre Inhalte veröffentlicht. In jeder dieser Kategorien können Käufer Ihre Inhalte leicht finden, und die Art und Weise, wie diese Beiträge gestaltet sind, vereinfacht den Kaufprozess.

Dies ist die Anatomie eines Amazon Post:

A. Das Profilbanner zeigt den Namen und das Logo Ihrer Marke.

B. Das von Ihnen ausgewählte Bild demonstriert Ihre Produkteigenschaften und hilft Kunden, sich mit ihnen zu beschäftigen.

C. Die "Produkt anzeigen" Mit dem Symbol können Sie eine Produktkarte mit folgenden Details ein- oder ausblenden:

  • Preis
  • Sternebewertung und
  • Hauptberechtigung

D. Mit dem Beschriftungstext können Sie Ihre Produktfunktionen hervorheben und einen Aufruf zum Handeln einfügen. Beachten Sie, dass standardmäßig nur die ersten beiden Zeilen der Beschriftung angezeigt werden, obwohl Sie bis zu 2,200-Zeichen schreiben dürfen. Stellen Sie also sicher, dass Sie Markieren Sie die wichtigsten Merkmale Ihres Produkts in zwei Textzeilen.

E. Amazon markiert Ihre Posts automatisch mit den relevanten Produktkategorien. Wenn Käufer auf eine bestimmte Kategorie tippen, werden sie in einen vertikalen Feed verwandter Beiträge aufgenommen.


Inhaltsspezifikationen für Amazon Posts (Beta)

Wie Sie sehen, ist das Veröffentlichen von Inhalten auf Amazon Posts (Beta) sehr einfach. Es gibt jedoch bestimmte Spezifikationen, die Sie beim Hochladen Ihrer Bilder berücksichtigen müssen:

  • Ihr Profilname und Ihr Logo müssen mit denen übereinstimmen, die Sie bei der Registrierung Ihrer Marke verwendet haben. Dieses Feld unterscheidet zwischen Groß- und Kleinschreibung.
  • Profillogos können keine Produkt- oder Lifestyle-Bilder sein und müssen ein 1 × 1-Quadratbild sein, das nicht kleiner als 640 × 640 Pixel ist. Denken Sie daran, dass Ihr Logo in einem kreisförmigen Format zugeschnitten wird. Sie können herunterladen Amazon Safe Area Guide um sicherzustellen, dass Ihr Logo diesen Anforderungen entspricht.
Quelle: https://advertising.amazon.com/lp/beta-posts


Wie man anfängt

Wie bereits erwähnt, müssen Sie ein Anbieter bei Amazon (USA) mit einem aktiven Shop sein, um an Posts Beta teilnehmen zu können.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um dieses erstaunliche Tool zu verwenden:

  1. Gehen Sie zu posts.amazon.com.
  2. Melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen für die Werbekonsole an.
  3. Erstellen Sie Ihr Profil.
  4. Überprüfen Sie den Namen Ihrer Marke.
  5. Laden Sie das Logo Ihrer Marke hoch.
  6. Erstellen Sie Beiträge.

Die Verwendung von Amazon Posts (Beta) ist eine kluge Entscheidung, wenn Sie die Glaubwürdigkeit Ihrer Marke stärken, Ihre Conversion-Raten erhöhen und Ihre Kunden mit ansprechenden und interaktiven Anzeigen einbeziehen und gleichzeitig das Einkaufserlebnis vereinfachen möchten.

Obwohl dies ein sehr intuitives und benutzerfreundliches Tool ist, sollten Sie bedenken, dass der Erfolg Ihrer Marke immer noch von qualitativ hochwertigen Inhalten und auffälligen Bildern abhängt, die Sie hochladen.

Kontakt AMZ-Berater Wenn Sie daran interessiert sind, den Umsatz Ihres Unternehmens mit Amazon Posts Beta oder einer anderen Werbestrategie zu steigern.

Auf Facebook teilen
Twitter
LinkedIn

Erfahren Sie, was Sie brauchen, um ein Top 1% -Verkäufer zu werden

Esteban Munoz

Esteban Munoz

mehr Beiträge

Möchten Sie bei Amazon starten, wachsen oder profitieren?

Sprechen Sie noch heute mit einem Mitglied unseres Teams, um zu sehen, wie wir Ihnen helfen können!

mehr Beiträge

Erfahren Sie, was Sie brauchen, um ein Top-1% -Verkäufer zu werden

en English
X