Erstellen umweltfreundlicher Verpackungen für Ihre Amazon-Produkte

Facebook
Twitter
LinkedIn
Erhalten Sie jede Woche die neuesten Amazon-Inhalte
umweltfreundliche verpackung box

Es gibt mehrere Gründe, eine umweltfreundliche Verpackung für Ihre E-Commerce-Produkte zu wählen. Ein großer Punkt ist die Umweltinitiative von Amazon. Eine andere, die tatsächlich mit der ersten zusammenhängt, ist die Kundenpräferenz. Dann gibt es Ökogesetze und Kostenbedenken zu berücksichtigen.

Lassen Sie uns untersuchen, was umweltfreundliche Verpackungen sind, was sie für Ihr Unternehmen bedeuten und wie Sie beginnen können.

Es gibt mehrere Gründe, eine umweltfreundliche Verpackung für Ihre E-Commerce-Produkte zu wählen. Ein großer Punkt ist die Umweltinitiative von Amazon. Eine andere, die tatsächlich mit der ersten zusammenhängt, ist die Kundenpräferenz. Dann gibt es Ökogesetze und Kostenbedenken zu berücksichtigen.

Lassen Sie uns untersuchen, was umweltfreundliche Verpackungen sind, was sie für Ihr Unternehmen bedeuten und wie Sie beginnen können.


Was ist umweltfreundliche Verpackung?

Jede Verpackung kann als umweltfreundlich angesehen werden, wenn sie aus nachhaltigen Materialien besteht, die die Umwelt nicht schädigen. Zum Beispiel können umweltfreundliche Verpackungen aus natürlichen Materialien hergestellt werden, die kompostierbar oder biologisch abbaubar, wiederverwendbar, recycelbar und / oder recycelbar, ungiftig und / oder durch schlagarme Mittel hergestellt sind.

Glasflaschen zum Beispiel brechen nicht leicht zusammen, können aber im Gegensatz zu Plastikflaschen über einen Zeitraum von einer Million Jahren unendlich oft wiederverwendet werden. Wenn der Herstellungsprozess nicht wiederholt werden muss, werden viele wertvolle, nicht erneuerbare Ressourcen gespart und schädliche Umwelteinflüsse erheblich reduziert. Und wenn die Flaschen brechen, können sie recycelt werden.

Es ist sogar noch besser, wenn Sie weniger Verpackungen verwenden können, die aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden, indem Sie umweltfreundliche Herstellungsverfahren anwenden und kompostierbar sind, um den Boden anzureichern.


Umweltfreundliche Verpackung im E-Commerce

Die durchschnittliche Person in Amerika wirft heutzutage jeden Tag etwa 30 kg Verpackungsmaterial weg. Dies ist ungefähr ein Drittel der durchschnittlichen Gesamtmenge an Müll, die jede Person erzeugt. Dies ist hauptsächlich auf den Anstieg des E-Commerce und die Bequemlichkeit zurückzuführen, dass Artikel eher versendet werden, als dass sie physisch in ein Geschäft gehen.

Das Problem mit E-Commerce ist, dass Kunden ihre wiederverwendbaren Taschen und Kartons nicht zurückbringen können, wenn sie eine andere Bestellung aufgeben. Dies funktioniert nur in der physischen Einkaufswelt. Daher müssen E-Commerce-Geschäfte für jede Bestellung eine neue Versandschachtel und andere Verpackungsmaterialien bereitstellen. Dadurch entsteht eine enorme Menge an Abfall, die die Umweltbelastung unseres bereits gestressten Planeten erhöht.


Vorteile einer umweltfreundlichen Verpackung

Die größte Frage für E-Commerce-Händler ist, ob es sich lohnt, auf umweltfreundliche Verpackungen umzusteigen. Dieser Wandel erfordert Kreativität, ein Überdenken der Verpackungsstrategien und eine Straffung der Prozesse. Lohnt sich nachhaltiges Handeln?

Die kurze Antwort lautet: Ja - trotz der sich abzeichnenden Frage nach den Vorabkosten.


Lassen Sie uns näher erläutern, warum Ihre Marke umweltfreundliche Verpackungen benötigt:

1. Mit dem Stand von Amazon in Einklang kommen

Amazon ist bestrebt, seinen CO2-Fußabdruck im Erfüllungsbereich zu verringern, indem der gesamte Verpackungsabfall reduziert wird. Dazu verwenden sie unter anderem umweltfreundliche Verpackungen. Sie erforschen und wenden auch aktiv Verpackungstechniken an, die es ihnen ermöglichen, so wenig Material wie möglich zu verwenden und gleichzeitig die Produktsicherheit während des Transports zu gewährleisten.

Amazon-Verkäufer werden ermutigt, die gleichen umweltfreundlichen Verpackungsprinzipien anzuwenden, in die Amazon investiert hat, indem sie Teil ihres Unternehmens werden Frustrationsfreie Verpackung (Untersuchungen für Schulen) Programm zusammenarbeiten.

frustfreies Verpackungslogo


2. Markenimage und Reputation

Umweltfreundliche Verpackungen sind eine hervorragende Möglichkeit, das Image und den Ruf der Marke zu stärken. Verantwortungsbewusste Unternehmen gelten als vertrauenswürdiger. Und aufgrund des Verbraucherbewusstseins sind umweltfreundliche Marken attraktiver, auch wenn ihre Produkte teurer sind.

Berücksichtigen Sie auch die Tatsache, dass Millennial- und Gen Z-Konsumenten ein höheres Ticketpublikum sind. Unternehmen, die sich dem Trend zu umweltfreundlichen Verpackungen verschrieben haben, können bei diesem Publikum eine treue Fangemeinde für Wiederholungsgeschäfte gewinnen. Und je nachhaltiger Ihre Praktiken sind, desto länger können Sie im Geschäft bleiben, wenn der Trend wächst und sich ausdehnt.


3. Kosten-Nutzen

Entgegen der weit verbreiteten Meinung ist die Herstellung und Verwendung umweltfreundlicherer Verpackungen wesentlich kostengünstiger. Die Bemühungen von Amazon haben dies bewiesen. Umweltfreundlich zu sein bedeutet, weniger Material zu verbrauchen, was die Herstellungs-, Verpackungs- und sogar Versandkosten senkt. Darüber hinaus können nachhaltige Unternehmen bestimmte Vorteile nutzen finanzielle Anreize und Steuerabzüge.

Abgesehen von den deutlichen Einsparungen im Vorfeld besteht eine erhöhte Chance, mit umweltfreundlichen Verpackungen mehr zu produzieren. Mehr als die Hälfte aller Verbraucher weltweit wählt ein Produkt mit umweltfreundlicher Verpackung gegenüber einem anderen Produkt, auch wenn der Preis höher ist.


4. Regierungsrichtlinie

Umweltfreundliche Verpackungen sind mehr als ein E-Commerce-Trend und werden von Regierungen auf der ganzen Welt immer mehr unterstützt. Müll ist ein langfristiges Problem, dem sich jedes Land stellen muss.

Nehmen Sie zum Beispiel die übliche Plastiktüte. In Marokko wurden Plastiktüten verboten. In Kenia kann die Verwendung oder der Verkauf von Plastiktüten zu einer hohen Geldstrafe oder einer 4-Haftstrafe führen. China, die Philippinen und andere Länder sind ebenfalls umgezogen, um diese Albträume überflüssig zu machen.

Die kluge Wahl für Unternehmen besteht darin, sich mit umweltfreundlichen Verpackungen zu befassen, bevor sie zu einem kostspieligeren Problem werden, das die Produktion und den Verkauf unterbrechen kann.


Erstellen umweltfreundlicher Verpackungen

Um Ihren Vertriebsprozess umweltbewusster zu gestalten, müssen Sie ihn planen und strategisch umsetzen. Sie müssen nicht so weit gehen wie bei Amazon mit einem eigenen Verpackungslabor - es gibt Dienste von Drittanbietern, mit denen Sie umweltfreundliche Verpackungen konzipieren können. Sie müssen Ihr neues nachhaltiges Verpackungssystem jedoch vollständig optimieren.


Hier sind die wichtigsten Punkte zu beachten:

Minimalistische Verpackung

Konzentrieren Sie sich darauf, so wenig Verpackung wie möglich zu verwenden (natürlich ohne Einbußen bei der Produktsicherheit). Dies beinhaltet die Menge der Innenverpackung sowie die Gesamtgröße des Ganzen. Halten Sie Ihre Verpackung sauber und stromlinienförmig. Es reduziert nicht nur die Materialkosten, sondern sieht auch elegant aus.

Vergessen Sie nicht, dass diese Reduzierung den teuren Druck von Verpackungstext und -bildern sowie die Verwendung von natürlichen Tinten wie Sojatinte umfasst. Verwenden Sie nach Möglichkeit leichtere Materialien, wählen Sie jedoch die nachhaltigeren Optionen.


Nachhaltige Materialien

umweltfreundliche Verpackungsmaterialien

Konzentrieren Sie sich darauf, nur Materialien zu verwenden, die kompostierbar oder zumindest schnell und einfach biologisch abbaubar sind. Wenn dies nicht möglich ist, verwenden Sie wiederverwendbare und recycelbare Materialien.

Beispielsweise sind Pappe und Karton aus Bambus nachhaltiger und leichter zu recyceln als Kunststoff. Wenn das nicht funktioniert, wählen Sie biologisch abbaubare Kunststoffe oder Verpackungen aus Maisstärke. Sie können auch Bagasse, Schilf oder Glasfasern erkunden.

Sie können auch länger haltbare Verpackungsmaterialien wählen, die für die Wiederverwendung durch den Verbraucher bestimmt sind. Beispiele hierfür sind Glasbehälter für Lebensmittel, die als Trinkgläser verwendet werden können, Pappkartons, die sich in stabile Hocker oder Beistelltische verwandeln lassen, und elegante Stoff- oder Papiertüten. Dieser Winkel erhöht auch die Wiedererkennung und Bekanntheit der Marke, da Ihr Name und / oder Ihr Logo länger und für mehr Personen sichtbar bleiben.

Wenden Sie sich an einen seriösen Verpackungshersteller, der umweltfreundliche Verpackungen herstellt, um mehr Optionen zu finden, die Ihren Anforderungen am besten entsprechen.


Handverlesene Inhalte für Sie:

Verpackungstipps: So verpacken Sie Ihre Produkte für die Lieferung


Abschließende Überlegungen

Entsprechend dem umweltfreundlichen Verpackungstrend sollte Ihr Fokus auf der Minimierung von Abfall liegen, um Ihren CO2-Fußabdruck zu verringern. Sie können dies erreichen, indem Sie kompostierbare oder recycelte Materialien verwenden oder Verpackungen entwerfen, die Kunden wiederverwenden möchten - oder eine Kombination aus beiden.

Andere Marken haben sich für umweltfreundliche Verpackungen so stark gemacht, dass sie auf die Verwendung bestehender Abfälle wie nicht biologisch abbaubare Plastikflaschen und sogar Blätter abzielen, um innovative Verpackungen herzustellen. Wie weit Sie es für Ihre Marke bringen wollen, ist eine Missionsentscheidung, die Sie bereits in der Planungsphase treffen und einhalten müssen.

Vergessen Sie jedoch nicht, dass es bei der Verpackung vor allem darauf ankommt, dass Ihr Produkt in einwandfreiem Zustand beim Kunden ankommt. Kombinieren Sie Funktionalität und Nachhaltigkeit in Ihren Verpackungsdesigns und Sie werden umweltfreundliche Verpackungen vernichten.

Auf Facebook teilen
Twitter
LinkedIn

Erfahren Sie, was Sie brauchen, um ein Top 1% -Verkäufer zu werden

Julia Valdez

Julia Valdez

Julia ist eine professionelle Lehrerin und langjährige Liebhaberin der Kunst der Worte auf Papier und auf der Bühne. Sie hat ein unternehmerisches Herz und verbringt die meiste Zeit mit Marketing und Management, freiberuflichem Schreiben von Inhalten, Freiwilligenarbeit und viel Lachen über kleine verrückte Dinge.

mehr Beiträge

Möchten Sie bei Amazon starten, wachsen oder profitieren?

Sprechen Sie noch heute mit einem Mitglied unseres Teams, um zu sehen, wie wir Ihnen helfen können!

mehr Beiträge

Erfahren Sie, was Sie brauchen, um ein Top-1% -Verkäufer zu werden

en English
X