So bereiten Sie sich auf den Amazon Prime Day 2021 vor

Share on Facebook
Facebook
Teilen auf Twitter
Twitter
Bei LinkedIn teilen
LinkedIn
Amazon Prime Day 2021

Der Amazon Prime Day 2021 steht vor der Tür und Millionen von Käufern bereiten sich auf den größten Tag des Jahres vor. Verkäufer erhalten auch höhere Rankings, weil Prime-Mitglieder mehr einkaufen als Nicht-Abonnenten. Und natürlich können sowohl Marken als auch Mitglieder von den Vorteilen des Prime Day profitieren.

Seit seiner Einführung im Juli 2015 ist Prime Day nur noch größer geworden. Und dieses Jahr wird es nicht anders sein.

In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, was Sie über Amazon Prime wissen müssen. Und noch wichtiger: Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich auf einen lukrativen Amazon Prime Day 2021 vorbereiten.

Was ist Prime Day?

Amazon Prime ist vielleicht das erfolgreichste Amazon-Programm. Tatsächlich kaufen viele Kunden nur Produkte, die das Amazon Prime-Logo tragen.

Aber das ist nur die Spitze des Eisbergs. Prime-Mitglieder zahlen eine Jahresgebühr von 119 US-Dollar, um 2-tägige Lieferungen, Whole Foods-Rabatte und Streaming-Inhalte zu genießen.

Im Jahr 2015 feierte Amazon seinen 20th Geburtstag mit einem ganztägigen Einkaufsbummel. Der Verkauf wurde so beliebt, dass der Marktplatz die Veranstaltung zu einer jährlichen Angelegenheit machte. 

So hat der Handelsriese Prime Day ins Leben gerufen. Und die Iteration jedes Jahres überstrahlt die letzte. Hier ist ein kurzer Überblick über den Prime Day im Laufe der Jahre:

  • 2015 - Amazon verkaufte 34.4 Millionen Artikel und Verkäufer weltweit steigerten den Umsatz um 300%.
  • 2016 - Die Bestellungen von Drittanbietern verdreifachten sich und der weltweite Umsatz lag um 60 % über dem des Jahres 2015.
  • 2017 - Produkte verkauften sich um 50 % mehr als im Jahr 2016 und der Prime Day wurde auf 30 Stunden verlängert.
  • 2018 - Der Prime Day dauerte 36 Stunden. Mitglieder kauften weltweit über 100 Millionen US-Dollar Produkte
  • 2019 - Drittanbieter erwirtschafteten über 2 Milliarden US-Dollar aus Verkäufen. Außerdem wurde der Prime Day zu einer zweitägigen Feier.
  • 2020 - Der Prime Day wurde aufgrund der COVID-19-Pandemie auf Oktober verschoben. Der Umsatz in 3.5 Ländern überstieg jedoch immer noch 19 Milliarden US-Dollar.

Quelle: Dschungel-Pfadfinder

Wie Sie sehen, bieten Amazon Prime und Prime Day enorme Wachstumschancen. Wenn Sie von diesen Vorteilen profitieren möchten, müssen Sie sich für Prime mit Verkäufererfüllung registrieren.

Amazon Prime Day 2021 und vom Verkäufer erfüllter Prime

Vom Verkäufer erfüllter Prime (SFP) ermöglicht es Marken, die Versandstandards von Amazon zu erfüllen. Aber SFP legt sehr strenge Kriterien für angehende Verkäufer fest.

Bevor Sie an der 30-tägigen Testversion teilnehmen, stellen Sie sicher, dass Sie zum Premiumversand berechtigt sind. Sie müssen eine pünktliche Lieferrate von 92 % haben; eine zu 94 % gültige Tracking-ID. Außerdem muss Ihre Stornierungsrate unter 1.5% liegen.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie genügend Lagerbestände haben, um Prime-Bestellungen zu erfüllen, und wählen Sie den besten von Amazon zugelassenen Versandpartner für Sie aus.

In der SFP-Testversion müssen Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Lieferverpflichtung von zwei Tagen
  • Nationale Lieferabdeckung für Artikel in Standardgröße
  • Abholung und Versand am Wochenende
  • Lassen Sie Amazon den Kundenservice übernehmen
  • 99% termingerechte Vertriebsleistung
  • Stornoquote unter 0.5 %

Es dauert 200 Prime-Bestellungen, um die SFP-Testversion zu bestehen. Wenn Sie erfolgreich sind, genießen Sie alle Vorteile von Amazon Prime. Außerdem nimmst du am Prime-Day-Fieber teil!

Mach dich bereit, der Amazon Prime Day 2021 ist da!

Quelle: Amazon.com

Der Prime Day 2021 ist für den 21. und 22. Juni angesetzt. Um die Belohnungen des Anlasses zu säen, müssen sich Verkäufer mindestens einen Monat vor dem großen Tag vorbereiten.

Aus diesem Grund haben wir die folgenden Tipps vorbereitet, um Ihre Gewinne am Amazon Prime Day 2021 zu steigern.

Weiter lesen!

Bestandsverwaltung

Wählen Sie die Produkte aus, die Sie verkaufen möchten. Stellen Sie dann sicher, dass Sie im Fulfillment-Center voll aufgefüllt sind.

Sie benötigen genügend Inventar, um die Nachfrage während des Prime Day-Ansturms zu decken. Wenn Ihnen das Feststecken ausgeht, werden Ihre Verkäufe und Ihr Amazon-Ranking sicherlich schaden.

Versuchen Sie auch, nicht verkaufte Produkte auszusortieren. Sie können den Prime Day zum Anlass nehmen, sie zu einem höheren Preis zu verkaufen. 

Angebote & Rabatte

Quelle: Amazon.com

Käufer lieben tolle Angebote. Bemühen Sie sich, am Prime Day Rabatte und Angebote für Kunden zu erstellen. Überprüfen Sie die besten Tools für Ihre Marke und geben Sie den bestmöglichen Wert.

Hier sind einige Werbetools, die Sie verwenden können:

  1. Exklusive Prime-Rabatte – Diese Artikel tragen das Abzeichen „Prime Day Deals“. Sie sind einzigartige Angebote für Prime-Abonnenten.
  2. Prime-Mitglieder-Aktionen – Produkte, die am "Amazon Prime Day" und "Today's Deals" während des Prime Day vorgestellt werden.
  3. Gutscheine - Erstellen Sie Gutscheine, damit Kunden an der Kasse einen Rabatt erhalten. Coupons werden als leuchtend orangefarbene Tags neben dem Listenpreis angezeigt.
  4. Beleuchtungsangebote – Rabatte für einige Stunden als Flash-Verkäufe bei Amazon Deals verfügbar. Der Marktplatz kann die besten Produkte vorschlagen, die bei Beleuchtungsangeboten platziert werden können.
  5. Prime Early Access-Angebote – Dies sind Angebote, die für Prime-Mitglieder eine halbe Stunde vor dem Start des Prime Day sichtbar sind.

Bereiten Sie sich mit SEO & Listing Optimization auf den Amazon Prime Day 2021 vor XNUMX

Quelle: Amazon.com

Sie müssen einen hohen Rang einnehmen, um gute Verkäufe zu erzielen. Nutzen Sie SEO-Tools, um die Sichtbarkeit Ihrer Produkte zu erhöhen. Hier sind einige wichtige Tipps, an denen Sie arbeiten können:

  • Hochwertige Bilder – Machen Sie Ihre Artikel attraktiv. Verwenden Sie auch Bilder, um Kunden zu erklären, wie ihnen ein Produkt zugute kommt.
  • Ausführlicher Titel und Beschreibungen– Hinterlassen Sie keine Kopie. Großartige Titel und Produktbeschreibungen können die Aufmerksamkeit des Käufers auf sich ziehen.
  • Gezielte Keywords – Fügen Sie relevante Suchbegriffe in Titel, Backend und Aufzählungspunkte ein. Dies wird Ihr Amazon-Suchranking verbessern.
  • Erweiterter Inhalt – Erstellen Sie detaillierte Schaufenster und A+-Inhalte, um die Aufmerksamkeit des Kunden zu erhalten.
  • Live-Streaming - Erwägen Sie die Einrichtung von Amazon Live-Streams. Sie können Ihre Produkte den Verbrauchern direkt präsentieren und den Verkehr zu Ihrem Geschäft steigern.

Amazon Prime Day 2021: Promotion & Werbung

Machen Sie Ihre Anwesenheit bekannt. Effektive Werbetools bringen Sie direkt vor die Amazon Prime-Mitglieder.

Um das Beste aus Ihrem Marketing während des Prime Day herauszuholen, müssen Sie die richtigen Strategien anwenden. Verwenden Sie zum Beispiel gesponserte Kampagnen um die Produktsichtbarkeit zu erhöhen.

Es gibt drei Optionen zu berücksichtigen:

  • Gesponserte Produkte – Cost-per-Click-Anzeigen, die auf Produktseiten und in Suchergebnissen sichtbar sind      
  • Gesponserte Marken – Hebt drei Produktangebote hervor    
  • Gesponserte Display-Anzeigen - Bewerben Sie Ihren Katalog auf mehreren Kanälen gleichzeitig    

Optimieren Sie außerdem Ihre Pay-per-Click-Anzeigen. Nutzen Sie die relevantesten Keywords, um Ihre Zielgruppe anzusprechen und Ihr Ranking zu verbessern.

Soziale Medien

Vergiss nicht, deine Prime Day-Angebote zu veröffentlichen publish Social Media. Erfassen Sie die Interessen Ihrer Kunden mit Beiträgen, Geschichten und kurzen Videos.

Überzeugende Social-Media-Posts können den Kunden sagen, worum es bei Ihren Produkten geht. Daher führt ein wenig Facebook- und Instagram-Engagement zu Verkäufen am Prime Day.

Diese Plattformen eignen sich hervorragend, um Produkte zu präsentieren. Sie können beispielsweise Instagram Stories verwenden, um Engagement zu schaffen und das Bewusstsein für Prime-Deals zu steigern.

Außerdem können Sie Facebook-Gruppen verwenden, um Insider-Informationen bereitzustellen: Rabattaktionen, Werbegeschenke, neue Produkteinführungen und mehr.

Zugehöriger Inhalt: Können Amazon-Verkäufer ihren Umsatz über TikTok steigern?

Abschließend

Amazon Prime-Mitglieder machen vom ersten Tag an das Beste aus ihrem Einkauf. Das macht das Programm so erfolgreich: Es dreht sich alles um den Verbraucher.

Wenn Sie in den Kunden investieren, investieren sie in Sie. Darum geht es bei den Prime Days. Es ist eine der vielen Belohnungen für treue Käufer und kundenorientierte Marken.

Lassen Sie sich diese einzigartige Win-Win-Situation also nicht entgehen. Mit der richtigen Taktik und Sorgfalt können Sie den Prime Day 2021 zunichte machen.

Autor

Esteban Muñoz ist SEO-Texter bei AMZ-Berater, mit mehrjähriger Erfahrung in digitalem Marketing und E-Commerce. Esteban und das AMZ Advisers-Team konnten für ihre Kunden ein unglaubliches Wachstum auf der Amazon-Plattform erzielen, indem sie ihre Konten optimierten und verwalteten und detaillierte Content-Marketing-Strategien entwickelten.

Share on Facebook
Auf Facebook teilen
Teilen auf Twitter
Twitter
Bei LinkedIn teilen
LinkedIn

Erfahren Sie, was Sie brauchen, um ein Top 1% -Verkäufer zu werden

Duline Theogene

Duline Theogene

mehr Beiträge

en English
X