AMZ-LOGO WH Medium

Erhalten Sie jede Woche die neuesten Amazon-Inhalte

Alibaba hat alles, was Sie sich wünschen können. Es ist nicht schwer zu verstehen, warum einige Verkäufer es nutzen möchten, um Produktlieferanten zu finden. Es gibt jedoch ein paar Dinge zu beachten, wenn Sie sich fragen wie man von Alibaba aus auf Amazon verkauft. 

Kurzer Spoiler: Es ist nicht so einfach wie der direkte Versand von Alibaba an Amazon-Kunden, aber es ist möglich. Im Folgenden erklären wir Ihnen, wie Sie von Alibaba aus auf Amazon verkaufen.

 

Wie funktioniert Alibaba?

Alibaba ist ein bekanntes chinesisches E-Commerce-Unternehmen mit ca 903 Millionen Nutzer. Es wurde 1999 von Jack Ma und seinem Team gegründet. 

Alibaba begann als Business-to-Business-Plattform (B2B), die Hersteller und Großhändler mit Käufern auf der ganzen Welt verband. Im Laufe der Zeit erweiterte Alibaba seine Dienstleistungen um Business-to-Consumer (B2C) mit AliExpress und Consumer-to-Consumer (C2C) mit Taobao.

Wie man Sachen von Alibaba auf Amazon verkauft

So funktioniert Alibaba. Lieferanten listen ihre Produkte auf und Käufer können diese Angebote durchsuchen, Preise vergleichen und direkt mit Lieferanten kommunizieren. Alibaba erleichtert Transaktionen durch sein sicheres Zahlungssystem und gewährleistet so einen sicheren Austausch zwischen allen Parteien. 

Darüber hinaus übernimmt die Plattform von Alibaba oft den Versand und die Logistik, was es internationalen Käufern erleichtert, ihre Bestellungen zu erhalten.

 

Sind Amazon und Alibaba kompatibel?

Amazon und Alibaba arbeiten nicht zusammen Dropshipping, Das heißt, Sie können keine Produkte bei Alibaba kaufen und diese direkt an Amazon-Kunden senden. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass Alibaba die Plattform ist, die Sie für die Lieferantensuche nutzen möchten, können Sie dennoch Alibaba nutzen Bereitstellung von Produkten für den Verkauf auf Amazon über FBA

 

Alibabas Vor- und Nachteile

 

Vorteile

  • Verkäufer entscheiden sich für Alibaba, weil es etwas bietet preisgünstige Produkte, Das hilft, Geld zu sparen und den Gewinn zu steigern. 
  • Die Platform verbindet Verkäufer mit Lieferanten aus der ganzen Welt, was es einfach macht, eine große Auswahl an Produkten in großen Mengen zu finden. 
  • Auch Verkäufer schätzen die Möglichkeit dazu Passen Sie Produkte an und fügen Sie eigene Markennamen hinzu, was ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, was sie verkaufen.
  • Auf Alibaba können Verkäufer das direkt mit Herstellern kommunizieren, Dies kann zu besseren Beziehungen und der Möglichkeit führen, kundenspezifische Bestellungen aufzugeben. 
  • Die Plattform hilft Verkäufern auch dabei, Lieferanten zu finden, die Produkte direkt an Kunden versenden können. Dies erleichtert den Verkauf, ohne dass große Lagerbestände vorgehalten werden müssen.
  • Für zusätzliche Sicherheit, Alibaba überprüft seine Lieferanten um sicherzustellen, dass sie vertrauenswürdig sind, indem Sie Folgendes implementieren: Programm für verifizierte Lieferanten
  • Verkäufer können dazu die Schwesterseite von Alibaba, AliExpress, nutzen Testen Sie Produkte mit kleinen Bestellungen vor dem Kauf in großen Mengen. Sie sollten immer vorsichtig sein, um Betrug oder andere Probleme zu vermeiden.

Alibaba-Kategorien

Nachteile

  • Eines der Hauptanliegen ist die Potenzial für Betrug oder betrügerische Lieferanten. Verkäufer müssen ihre Lieferanten sorgfältig überprüfen und ihre Legitimität überprüfen, um nicht Opfer von Betrügereien zu werden. 
  • Ein weiteres Problem ist die Sprachbarriere, Da möglicherweise nicht alle Lieferanten fließend Englisch sprechen, kann dies manchmal zu Kommunikationsproblemen führen.
  • Zusätzlich Versand- und Lieferzeiten können stark variieren, besonders bei der Verwendung Bestellung bei internationalen Lieferanten. Dies kann zu längeren Wartezeiten auf die Lieferung von Produkten führen, die möglicherweise nicht den Erwartungen der Kunden entsprechen. 
  • Auch Retouren und Kundenservice können komplizierter sein Umgang mit ausländischen Lieferanten, Daher ist es für Verkäufer unerlässlich, über klare Richtlinien zu verfügen.

 

So kaufen Sie bei Alibaba und verkaufen auf Amazon

Da Sie nun viel mehr über Amazon und Alibaba wissen, benötigen Sie einige Informationen darüber, wie Sie das Beste aus ihnen herausholen können. Wenn Sie sich dazu entschieden haben Alibaba-Produkte auf Amazon verkaufen, dies sind einige der Schritte, die Sie unternehmen sollten:

 

Recherchieren und identifizieren Sie Produkte

Das erste, was Sie tun müssen, ist herauszufinden, was Sie verkaufen möchten, also ist es an der Zeit, einiges zu tun Reverse-Sourcing. Gehen Sie zu Amazon und suchen Sie nach Artikeln mit positiven Bewertungen, die auf die Kundenzufriedenheit hinweisen, und stellen Sie sicher, dass der Markt nicht übersättigt ist.

 

Erstellen Sie ein Amazon-Verkäuferkonto

Wenn Sie noch kein Amazon-Verkäuferkonto haben, melde dich für einen an. Amazon bietet zwei Arten von Konten an: Einzelkonten und Profikonten. Wählen Sie die Lösung, die Ihrem Umsatzvolumen und Ihren Geschäftsanforderungen entspricht. 

Befolgen Sie die Einrichtungsanweisungen von Amazon, einschließlich der Eingabe Ihrer Geschäftsinformationen und Zahlungsdetails.

 

Erstellen Sie ein Konto auf Alibaba

Besuchen Sie die Website von Alibaba und Melden Sie sich als Käufer an. Durch die Erstellung eines Kontos erhalten Sie Zugang zu einem riesigen Netzwerk von Lieferanten, die eine vielfältige Produktpalette anbieten. Denken Sie daran, Ihr Konto zu verifizieren, um Vertrauen bei Lieferanten aufzubauen und zusätzliche Plattformfunktionen freizuschalten.

Alibaba-Anmeldeseite

Suchen Sie nach Lieferanten

 

Sobald Ihr Alibaba-Konto fertig ist, ist es an der Zeit, Ihr Alibaba-Konto zu starten Großhandelsproduktbeschaffung um die Lieferanten zu finden, die die von Ihnen gesuchten Produkte anbieten. Verwenden Sie bestimmte Schlüsselwörter und aktivieren Sie alle möglichen Filter, um die Suche einzugrenzen.

Bevor Sie sich für einen Lieferanten entscheiden, überprüfen Sie dessen Bewertungen und lesen Sie die Bewertungen anderer Käufer, um sicherzustellen, dass er zuverlässig ist. Außerdem möchten Sie sicherstellen, dass Sie alle Schritte unternehmen, um direkt zu überprüfen, ob das Unternehmen seriös ist. 

Stellen Sie detaillierte Fragen zu ihrem Gesamtgeschäft sowie Einzelheiten zu ihren Produkten. Zögern Sie nicht, eine Kopie ihres Gewerbescheins, ihrer E-Mail-Adresse und ihrer Telefonnummer anzufordern, um sicherzustellen, dass alles echt ist.

Denken Sie beim Vergleich der Preise verschiedener Anbieter daran, zusätzliche Kosten wie Versandkosten zu berücksichtigen. Scheuen Sie sich nicht, Konditionen mit Lieferanten auszuhandeln, um das bestmögliche Angebot zu erhalten. 

 

Muster anfordern

Es ist immer eine gute Idee, Produktmuster von potenziellen Lieferanten anzufordern. Mit diesem Schritt können Sie die Qualität der Produkte aus erster Hand bewerten und bestätigen, dass sie Ihren Standards entsprechen, bevor Sie sie an Kunden verkaufen.

 

Konditionen aushandeln

Nachdem Sie die Muster überprüft und deren Qualität sichergestellt haben, können Sie Verhandlungen mit dem Lieferanten aufnehmen. Besprechen Sie verschiedene Aspekte wie Preise, Mindestbestellmengen, Versandmethoden und alle anderen für Ihr Unternehmen wichtigen Besonderheiten.

Bevor Sie sich für ein Produkt entscheiden, prüfen Sie außerdem, ob für die Einfuhr des Produkts in Ihr Land gesetzliche Anforderungen oder Beschränkungen gelten.

 

Geben Sie Ihre erste Bestellung auf

Beim Versand von Produkten von Alibaba an Amazon haben Sie zwei Möglichkeiten: 

  1. Versand durch den Lieferanten ist praktischer, da der Lieferant die Logistik verwaltet, Sie jedoch möglicherweise weniger Kontrolle über den Versandprozess haben.
  2. Selbstorganisierter Versand ermöglicht es Ihnen, einen Spediteur zu beauftragen oder einen zu nutzen Third Party Logistics (3PL) Damit haben Sie eine bessere Kontrolle über den Versandprozess. 

 

Wählen Sie die Methode, die Ihren Anforderungen am besten entspricht und sicherstellt, dass Ihre Produkte sicher und pünktlich die Logistikzentren von Amazon erreichen.

 

Listen Sie Ihre Produkte bei Amazon auf

Wenn Ihre Produkte einsatzbereit sind, ist es an der Zeit, sie bei Amazon anzubieten. Erstellen Sie ansprechende Produktlisten Mit hochauflösenden Bildern und umfassenden Beschreibungen, um potenzielle Käufer zu fesseln und den Umsatz anzukurbeln.

 

5 Fehler, die Sie beim Verkauf von Alibaba auf Amazon vermeiden sollten

Jetzt haben Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um zu verstehen, wie es geht von Alibaba auf Amazon verkaufen, aber wir wollen noch einen Schritt weiter gehen. Hier sind einige der häufigsten Fehler, die Sie während dieses Prozesses vermeiden sollten. 

 

Produktrecherche überspringen

Nehmen Sie sich Zeit, um herauszufinden, ob eine Nachfrage für das Produkt besteht, das Sie verkaufen möchten. Sehen Sie sich an, wonach Kunden suchen, sehen Sie sich Bewertungen ähnlicher Produkte an und analysieren Sie die Konkurrenz. 

Mithilfe dieser Recherche können Sie feststellen, ob das Produkt wahrscheinlich verkauft wird, und ersparen Ihnen so die Investition in Artikel, die möglicherweise keine Käufer anziehen.

 

Auswahl nicht verifizierter Lieferanten

Überprüfen Sie Bewertungen, fordern Sie Muster an und kommunizieren Sie klar über Ihre Produktanforderungen. Wenn Sie mit einem Lieferanten zusammenarbeiten, ohne dessen Zuverlässigkeit zu überprüfen, kann dies dazu führen, dass Sie Produkte erhalten, die nicht Ihren Standards entsprechen, dass es zu Verzögerungen bei der Beschaffung Ihres Lagerbestands kommt oder dass Sie durch Betrug sogar Geld verlieren.

Alibaba handelt mit Zuversicht

Missachtung der Richtlinien von Amazon

Amazon hat Regeln, die Sie befolgen müssen, um den Kunden ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Diese Regeln betreffen Dinge wie die Qualität der von Ihnen verkauften Produkte, wie Sie sie kennzeichnen und wie Sie mit Versand und Rücksendungen umgehen. 

Wenn Sie diese Richtlinien ignorieren, kann Ihr Verkäuferkonto gesperrt werden, was bedeutet, dass Sie nicht mehr auf Amazon verkaufen können, bis die Probleme behoben sind.

 

Mit Blick auf Versand und Logistik

Betrachten Sie das Ganze Logistikreise Es dauert, bis das Produkt beim Kunden ankommt. Dazu gehören Versandkosten, Lieferpläne und etwaige Zollgebühren, die Sie möglicherweise zahlen müssen. 

Wenn diese Faktoren nicht berücksichtigt werden, kann dies zu unerwarteten Kosten, Lieferverzögerungen und unzufriedenen Kunden führen, die länger als erwartet warten müssen.

 

Vernachlässigung des Kundenservice

Ein guter Kundenservice ist für jedes erfolgreiche Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Stellen Sie sicher, dass Sie zeitnah auf Kundenanfragen reagieren, Retouren effizient abwickeln und etwaige Probleme oder Beschwerden schnell und professionell lösen. 

Ein schlechter Kundenservice führt zu negativen Bewertungen, die Ihre Verkäuferbewertung beeinträchtigen und es schwieriger machen können, Verkäufe anzulocken.

 

Abschließende Überlegungen

Jetzt haben Sie alle Details, die Sie wissen müssen, um Produkte von Alibaba auf Amazon zu verkaufen. Außerdem kennen Sie jetzt einige der wichtigsten Dinge, die Sie während des Prozesses vermeiden müssen. 

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Ihr Amazon-Dropshipping verwalten und ausbauen können, vergessen Sie nicht, weiter durch unsere zu scrollen Blog um alles zu lernen Amazon-Großhandelsbeschaffung bis hin zur Optimierung der Produktlistung.

 

Autor

Antonella FleitasAntonella Fleitas ist ein freiberuflicher Content-Autor aus Argentinien. Antonella arbeitete an vielen Projekten, um faktenbasierte, immergrüne Inhalte über Wissenschaft, Sprachenlernen und Kultur zu erstellen. Ihr Hauptziel ist es, eine starke Inhaltsgrundlage für ihre Kunden aufzubauen, basierend auf aussagekräftigen Geschichten, von denen Menschen lernen können.

Teilen Sie den Beitrag:

Möchten Sie Amazon starten, wachsen oder davon profitieren?

Sprechen Sie noch heute mit einem Mitglied unseres Teams, um zu sehen, wie wir Ihnen helfen können!

weitere Beiträge

Erfahren Sie, was Sie brauchen, um ein Top-1-%-Verkäufer zu werden