AMZ Blog

<>Die beste Quelle für Informationen darüber, wie Sie Ihre Präsenz bei Amazon und darüber hinaus maximieren können

Das schnelle Wachstum von Amazon Australien

Wenn Sie ein Amazon-Verkäufer sind und den australischen Markt nicht berücksichtigt haben, sollten Sie es versuchen. Die Verwendung von Amazon Australia verschafft Ihnen einen Vorsprung bei Rankings und Reputation, bevor der Markt viel dichter wird.


Amazon bemüht sich, den australischen E-Commerce-Markt zu erobern

Australien hat seine eigenen funktionalen Anforderungen in Bezug auf E-Commerce und internationalen Versand. Daher konnte Amazon in der Vergangenheit die Plattform nicht einfach einrichten und organisch wachsen lassen.

Vor einigen Jahren erlebte der australische E-Commerce-Markt jedoch eine unerwartete Wendung. So sehr, dass 2018 Es wurde erwartet, dass der Umsatz bis 12 auf 16 Mrd. USD und 2022 Mrd. USD steigen wird. Seitdem hat Amazon die Aufgabe übernommen, seinen Hauptkonkurrenten in Australien zu stürzen: eBay. Von 2017 bis 2019 verzeichnete der Technologieriese auf dem ältesten Kontinent eine erstaunliche Steigerung von 1500% mit einem Umsatz von 292.3 Mio. USD!


Herausforderungen, denen sich Amazon auf dem Weg gegenübersieht

Nicht alles war für Amazon eine Mauer im Sonnenschein.

Eine Forschung von Power Retail zeigten, dass das Bewusstsein für Amazon zwar hoch ist, aber nur 6% der Online-Käufer im Land sich aktiv mit Amazon beschäftigen.

Schauen wir uns einige Faktoren an, die diese Situation verursachen:

Dies ist teilweise auf die große Präsenz von eBay auf dem australischen Online-Markt zurückzuführen.

  • Kundendienst. Amazon hatte Probleme, denselben Kundenservice bereitzustellen, den es Verkäufern und Kunden in anderen Ländern bietet. Die meisten aktuellen Amazon Australia-Käufer können das gesuchte Produkt auf ihrer ersten Suchseite nicht finden.

Eigentlich letztes Jahr Die Kundenzufriedenheit war nicht großartig. Leute, die bei Amazon Australien gekauft hatten, gaben ihm einen Net Promoter Score (NPS) von -7, während Amazon in den USA einen NPS von 61 hat.


Aufstehen aus der Asche

Trotz der Schwierigkeiten soll Amazon Australien der am schnellsten wachsende Markt des Unternehmens sein. Amazon hat hart gearbeitet, um das Vertrauen der Käufer zu gewinnen und die Pflege zu bieten, die sie benötigen.

Hier sind nur einige Dinge, die zum Erfolg von Amazon in Australien beigetragen haben:


# 1 - Amazon FBA

Erfüllung durch Amazon (FBA) wurde Ende Februar 2019 in Australien eingeführt, um mehr Verkäufer anzulocken. Sie haben die Möglichkeit, ihre Produkte an das Fulfillment-Center des Unternehmens in Melbourne zu versenden und Amazon zu bezahlen, um Kundenbestellungen direkt zu lagern, zu kommissionieren, zu verpacken und zu liefern sowie Retouren abzuwickeln.

Dies ist eine kostengünstige Option für Einzelhändler. Sie bezahlen nur für die Bestellungen, die Amazon erfüllt. Die Versandkosten sind bereits in Ihren Gebühren enthalten.


# 2 - Amazon Prime

Prime hat sich bereits mit mehr als 100 Millionen Prime-Mitgliedern weltweit als großer Erfolg erwiesen.

Der Service beinhaltet:

  • Exklusive Rabatte
  • Kostenloser Expressversand für Millionen von Artikeln
  • Liefertermin für vorbestellte Artikel
  • Unbegrenztes Video-Streaming
  • Unbegrenztes Musik-Streaming

Als Verkäufer bei FBA erhalten Sie keinen Aufpreis für den kostenlosen zweitägigen Versand von Amazon Prime und den KOSTENLOSEN Versand für berechtigte Bestellungen.


Was können Sie als Verkäufer tun, um auf dem australischen Markt Gewinne zu erzielen?

Honorare

Die Gebühren für Verkäufer auf dem Amazon Australia Marketplace betragen:

• 49.95 USD Gebühr für die Auflistung von Produkten auf Amazon.com.au

• 6-15% Provision zusätzlich zum Umsatz. Diese Gebühr richtet sich nach der Art des Produkts, das Sie verkaufen.


Versand

Als Verkäufer organisieren Sie den Versand selbst. Stellen Sie sicher, dass Ihr Inventar aktualisiert wird, und beachten Sie die Versandzeiten. Denken Sie daran, Sie können immer FBA bekommen.


Vermarktung Ihrer Produkte

Amazon berücksichtigt verschiedene Faktoren in Produktlisten, um mithilfe seiner Marktsuchmaschine Produkte zu bewerten. Wie können Sie die Funktionen, den Preis und die Verfügbarkeit Ihres Produkts am besten präsentieren, um ein besseres Ranking zu erzielen?

Durch:

  • Social Media
  • Branding und Optimierung Ihrer Produktlisten
  • PPC-Werbung
  • Mit A + Inhalt

Vergessen Sie nicht, eine gründliche Marktforschung durchzuführen, um die Bedürfnisse und Wünsche Ihres Publikums herauszufinden.


Bezahlt werden

Der Verkauf in Übersee kann schwierig sein, aber es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun.

Ausländisches Bankkonto: Indem Sie ein Bankkonto in Australien eröffnen und dann das Geld überweisen. Beachten Sie, dass dies möglicherweise schwierig ist und Sie möglicherweise nicht den besten Wechselkurs erhalten.

Geldtransfer durch Dritte. Es gibt einige Dienste, die Verkäuferkonten anbieten. Auf diese Weise können Sie Zahlungen in verschiedenen Währungen erhalten und bessere Wechselkurse erhalten.


Steuern

Amazon berechnet, sammelt und überweist automatisch 10% GST. Sie müssen sich also keine großen Sorgen machen.


Ist es das wert?

Dies ist eher eine persönliche Entscheidung. Sie sollten Ihre Produktnachfrage, Zielgruppe und Kostenstruktur berücksichtigen.

Betrachten Sie den menschlichen Faktor

  • Ein Schlüsselfaktor für den Erfolg eines Unternehmens ist die Verbindung zur Community. Der menschliche Faktor kann ein Geschäft machen oder brechen. Das Kennenlernen der Kultur der Menschen, mit denen Sie zusammenarbeiten, ist der klügste Weg, sich mit ihnen zu verbinden. Amazon hat einige Programme genutzt, um seine Bindung zu australischen Arbeitern, Verkäufern und Kunden zu stärken.

Amazonas zusätzliche Bemühungen im Land Down Under

Praktikumsprogramm für Amazon Web Services (AWS)

Das Praktikumsprogramm der nächsten Generation für Amazon Web Services (AWS) wurde Ende 2019 in Sydney gestartet. Ziel ist es, Menschen in den frühen Phasen ihrer Karriere die Möglichkeit zu geben, sich mit dem AWS-Geschäft vertraut zu machen.

Die besondere Kultur und Geschäftsweise von Amazon ermutigt Praktikanten, alles Wissen aufzunehmen, um die Funktionsweise des Unternehmens besser zu verstehen.

Amazon Flex

Dieses Programm wurde erst im Januar dieses Jahres gestartet und wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, Einzelpersonen in Sydney und Melbourne die Möglichkeit zu geben, ihr eigener Chef zu werden und durch die Lieferung von Gegenständen zusätzliches Geld zu verdienen. Die Lieferpartner können entscheiden, wie viel sie arbeiten und welchen Zeitplan sie haben.

Das Programm ist derzeit in sieben weiteren Ländern verfügbar. Mit diesen Optionen können Verkäufer ihr bestehendes Liefernetz ergänzen und bei Bedarf erweitern. Ganz zu schweigen davon, dass Kunden mit schnelleren Lieferungen viel zufriedener sind.

Der Gemeinschaft etwas zurückgeben

Amazon.com.au und Amazon Web Services arbeiten ständig mit Organisationen wie der Foodbank Australia, dem australischen Roten Kreuz, der Smith Family und der Starlight Children's Foundation sowie den Regierungsabteilungen und lokalen Behörden zusammen, um wichtige Produkte zu beschaffen oder zu spenden.

Während der Pandemie hat Amazon dafür gesorgt, dass lokale Organisationen in der Nähe ihrer Fulfillment-Zentren in Melbourne, Sydney und Perth unterstützt werden.


Abschließend

Amazon Australia hatte vor zwei Jahren definitiv einen holprigen Start, als es auf dem australischen Markt eingeführt wurde. Obwohl der Hype da war, wurde das Kundenerlebnis nach dem Start der Plattform nicht so reibungslos übersetzt, wie es hätte sein sollen.

Amazon Australia hat sich dieser Aufgabe jedoch gestellt und eine Reihe von Strategien umgesetzt, die es nun zum am schnellsten wachsenden Markt innerhalb des Unternehmens machen. Amazon ist definitiv auf dem besten Weg, auf der anderen Seite der Welt ein Erfolg zu werden, wie es auch in anderen Ländern der Fall war.

Als Einzelhändler lohnt es sich zu überlegen, wie sich Ihre Produkte bei einem australischen Publikum verhalten, oder Sie können kreativer sein und eine bestimmte Kampagne entwickeln. Mit Amazon sind Sie nur einen Klick von einer ganzen Reihe neuer Leads entfernt. Wenn Sie die Strategien kennen, mit denen Amazon seine Konkurrenz in anderen Ländern schlägt, können Sie Ihre Marketingstrategie optimieren, um den australischen E-Commerce-Markt zu erobern.

Duline TheogeneDas schnelle Wachstum von Amazon Australien
Teilen Sie diesen Beitrag

Hinken Ihre Amazon-Verkäufe hinterher?

Alles, was Sie tun müssen, ist, entweder einen Link zu einem Produkt oder einer Storefront unten zu setzen, und einer unserer Experten wird sofort mit der Analyse beginnen und einen Spielplan erstellen, um Ihre Verkäufe auf einem exponentiell höheren Niveau durchzuführen.