Was ist Amazon Seller Fulfilled Prime?

Facebook
Twitter
LinkedIn
Erhalten Sie jede Woche die neuesten Amazon-Inhalte
Amazon-Verkäufer erfüllt Prime

Amazon FBA ist nicht der einzige Weg zu Amazon Prime. Es gibt auch Verkäufer erfüllt Prime. Dies ist die erste Wahl für Marken, die ihre Amazon-Reise vollständig verwalten möchten.

Dieses Programm bietet Marken eine kostenlose zweitägige Lieferung für jeden Artikel bei Amazon. Gleichzeitig behalten die Verkäufer auch die vollständige Kontrolle über Lieferung, Logistik und Kundenservice.

Heute werfen wir einen Blick auf Prime durch Verkäufer. Wir werden die einzigartigen Vorteile besprechen, die Marken von diesem einzigartigen Tor zu Amazon Prime genießen.

Was ist Prime durch Verkäufer?

Wie Amazon es ausdrückt: „Seller Fulfilled Prime ist das Prime-Programm, mit dem Sie direkt aus Ihrem eigenen Lager an inländische Prime-Kunden liefern können.“ 

Seller Fulfilled Prime (SPF) wurde 2015 eingeführt. Das Programm ermöglicht es Verkäufern mit hohem Volumen, Amazon Prime-Privilegien zu erhalten und gleichzeitig Bestellungen selbst auszuführen.

Das Programm ist eine Erweiterung von Versand durch Amazon (FBA). Es ermöglicht registrierten Verkäufern, Prime-Bestellungen aus ihren eigenen Lagern oder über ihre eigenen Logistikpartner auszuführen.

Aber es gibt natürlich einen kleinen Haken. Wer Prime durch Verkäufer will, muss die strengen Anforderungen von Amazon erfüllen.

Warum Amazon Prime durch Verkäufer verwenden?

Backlinko gibt an, dass Amazon Prime weltweit über 200 Millionen Mitglieder hat. Abonnenten genießen außerdem einzigartige Vorteile für 14.99 $ pro Monat. Zum Beispiel Veranstaltungsangebote, Medieninhalte, Rabatte bei Whole Foods und kostenlose zweitägige Lieferung.

Der einfachste Weg, sich bei Prime anzumelden, ist über FBA. Dieses Programm bietet eine automatische Prime-Registrierung. Außerdem übernimmt Amazon auch den Kundenservice und die Versandlogistik.

Dies ist jedoch möglicherweise keine gute Option für einige große Verkäufer. Sie haben möglicherweise bereits einen Logistikbetrieb eingerichtet. Außerdem wollen sie mit den Kunden in Kontakt bleiben.

Hier kommt SFP ins Spiel.

Das Prime-Programm mit Verkäuferabwicklung ist eine Möglichkeit für Händler, auf diesen riesigen Kundenstamm zuzugreifen. Außerdem können sie dies tun, ohne die Kontrolle an Amazon abzugeben, wie es FBA-Verkäufer tun müssen.

Prime-Verkäufer können auch deutlich höhere Umsätze erzielen, einfach weil ihre Produkte für den zweitägigen kostenlosen Versand qualifiziert sind. Ein solcher Verkaufsschub ist sicherlich die Mühe wert, sich bei Prime durch Verkäufer anzumelden.

Dank der Partnerschaften von Amazon erhalten Sie auch Zugang zu Kurieren mit 60 % günstigeren Tarifen. SFP bietet neben dem Amazon-Kundendienst auch eine Vielzahl von Rückgabeoptionen an, um sie zu unterstützen.

Und vergessen wir nicht die Verkäufe, die Sie während des Amazon Prime Day machen werden! So viele Menschen kaufen am Prime Day online ein, dass der Amazon-Verkehr sogar auf andere Seiten überläuft.

Wie funktioniert Prime durch Verkäufer?

Amazon wirbt für Seller Fulfilled Prime, weil es einen Teil der Last nimmt, die FBA dem Einzelhandelsgiganten auferlegt.

Durch die Vorqualifizierung professioneller Verkäufer, um das Prime-Abzeichen zu erhalten, erleichtert Amazon die Last ein wenig. Außerdem garantieren sie den Verkäufern, dass sie ihre hohen Erfüllungsstandards erfüllen.

Versand

Der Verkäufer erfüllt Prime Das Programm ermöglicht es qualifizierten Verkäufern, das Amazon Prime-Abzeichen auf ihren Produkten anzugeben. Aber wie gesagt, Verkäufer müssen die Versandstandards von Amazon einhalten.

Folgendes bedeutet dies für Verkäufer:

Zunächst einmal müssen Sie Ihren Kunden kostenlosen Versand und Rücksendungen anbieten. Sie müssen Versand- und Rücksendekosten tragen, die erheblich sein können.

Selbst mit den ermäßigten Preisen von Amazon müssen Sie immer noch Lager in den USA unterhalten, um zweitägige Lieferungen zu erfüllen. Das bedeutet, dass SFP nur funktioniert, wenn Verkäufer die Versandkosten in ihr Budget einbeziehen können und dennoch wettbewerbsfähig bleiben.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, müssen Sie täglich bis spätestens 4:00 Uhr versandfertige Pakete an das Transportunternehmen übergeben. Und das noch am selben Tag, an dem die Bestellung eingeht.

Für den Versand am selben Tag sollten Bestellungen bis 1:00 Uhr an den Spediteur übergeben werden.

Darüber hinaus ist die Belastung umso größer, je mehr Inventar Sie haben. Dies erfordert eine vollständige Logistikautomatisierung, aber nicht jeder E-Commerce-Shop verfügt über dieses Betriebsniveau.  

Kundenservice

Neben dem Versand kann der Kundendienst am Ende viel kosten. Manpower ist nicht billig, und man kann talentierte Kundenservice-Profis nicht einfach von der Straße holen. Es gibt jedoch ausgelagerte Kundendienstoptionen, die sich als praktikable Lösungen erweisen können.

Mit Prime durch Verkäufer behalten Sie jedoch die Kontrolle über Ihren Kundenservice und Ihre Rücksendungen. Sie können festlegen, wie und wann Produkte zurückgegeben werden sollen.

Jetzt gelten weiterhin die Richtlinien von Amazon für die Ausstellung von Rücksendungen. Sie erhalten die Produkte jedoch umgehend zurück. Das heißt du Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Marke und Prozesse.

Mehrkanalfähigkeiten

Prime durch Verkäufer ist auch ein großartiges Tool zum Einrichten eines Multichannel-E-Commerce-Strategie. Wie? Zunächst einmal kann SFP die Versandkosten senken, wenn es für Sie richtig ist. 

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Kosten berechnen, um festzustellen, welche Ihrer Produkte in Prime durch Verkäufer aufgenommen werden könnten und welche in FBA aufgenommen werden sollten. 

Sobald Sie es haben, können Sie Produkte auch einfach zu Versand durch Amazon verschieben, wenn das Bestellvolumen Ihre Metriken bedroht. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auch darauf frühzeitig vorbereiten, damit Sie Ihre Berechtigung nicht verlieren.

Zugehöriger Inhalt: Multichannel-Händler vs. Amazon-Lieferung

Eine Alternative zu Amazon FBA

FBA gibt Ihnen Zugang zu Amazon Prime. Die Sache ist, dass FBA zu teuer werden kann, wenn Sie entweder große oder schwere Artikel verkaufen. Die Kosten steigen auch beim Verkauf kleiner Artikel, da Amazon diese den Benutzern als Add-Ons anstelle von Produkten für den Einzelverkauf anbieten kann. Dies kann sich auch auf die Einnahmen auswirken. 

Im Gegensatz dazu entfallen bei Prime durch Verkäufer auch Übergewichtsgebühren. Außerdem können Sie Artikel anbieten, die Sie normalerweise nicht über Versand durch Amazon verkaufen können.

Sie können den geteilten Lagerbestand reduzieren, indem Sie aus Ihrem eigenen Lager an Amazon versenden. Dies ist für viele Verkäufer ein Problem, da sie mit dem Inventar an zwei Stellen jonglieren müssen. Sie können also Geld verlieren, wenn Sie in einem ausverkauft sind, selbst wenn Sie noch Aktien in einem anderen haben.

Prime durch Verkäufer ermöglicht es Ihnen, Ihr System so anzupassen, dass Sie den Lagerbestand kontrollieren können.

So erhalten Sie Amazon Prime durch Verkäufer

Prime durch Verkäufer bringt viele Vorteile für Verkäufer. Um dieses Privileg zu besitzen, müssen Sie jedoch in der Lage sein, eine einzigartige Infrastruktur zu entwickeln und zu unterhalten.

Kurz gesagt, Sie sollten in der Lage sein, alle Anforderungen von Amazon zu erfüllen und gleichzeitig ein erhöhtes Bestellvolumen zu bewältigen.

Auftragsabwicklung

Automatisieren Sie Ihr Bestands- und Auftragsbearbeitungssystem, um den Versand innerhalb von zwei Tagen und am selben Tag einzuhalten. Es gibt viele Tools, die Ihnen dabei helfen können, aber Sie brauchen Zeit, um das richtige für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Außerdem benötigen Sie ein flexibles und zuverlässiges Pick-and-Pack-System. Investieren Sie auch in eine Belegschaft, die in der Lage ist, die erhöhten Verkaufsmengen zu bewältigen, die das ganze Jahr über schwanken, damit Sie profitabel bleiben.

Versand

Bewegen Sie Ihre Produkte so nah wie möglich an den Käufer. Dies kann die Versandkosten erheblich reduzieren, erfordert jedoch die Verwaltung von mehr als einem Lager. Sie müssen auch die Auftragsabwicklung an verschiedenen Standorten verwalten.

Kleine Verkäufer können dieses Niveau an Infrastruktur nicht schaffen. In diesem Fall ist die Partnerschaft mit einem externen Logistikanbieter wahrscheinlich die beste Lösung.

Sie können den Versand am selben Tag arrangieren und automatische Rücksendeformulare erhalten, die nur bei Verwendung in Rechnung gestellt werden.

Kundenservice

Prime durch Verkäufer erfordert, dass Sie Rückerstattungen innerhalb von zwei Werktagen nach einer Rückgabeanfrage veranlassen. Sie sind auch dafür verantwortlich, entweder die Rücksendung zu bezahlen oder sicherzustellen, dass der Käufer bezahlt.

Ihr System muss über eine integrierte Versand- und Bestandsverwaltung verfügen, damit alles leicht nachverfolgt werden kann und keine Fehler auftreten.

Erste Schritte mit Prime durch Verkäufer

Vor der eigentlichen Bewerbung bei Amazon SFP müssen Sie noch einige andere Dinge erledigen. Zunächst benötigen Sie ein professionelles Verkäuferkonto.

Dann müssen Sie sich für Amazon Premium Shipping qualifizieren. So können Sie die Standards von Amazon erfüllen:

  • Verpflichten Sie sich zu 1- und 2-tägigen Lieferzieldaten.
  • Erfüllen Sie mindestens 50 Premiumversand-Bestellungen über einen Zeitraum von 30 Tagen.
  • Versenden Sie 99 % der Bestellungen pünktlich.
  • Geben Sie für mindestens 94 % Ihrer Bestellungen gültige Tracking-IDs an.
  • Halten Sie Ihre Pünktlichkeitsrate bei 92 %
  • Halten Sie Ihre Auftragsstornierungsrate unter 0.5 %.
  • Erhalten Sie über den Zeitraum von 4.5 Tagen Feedback-Werte von 30 oder höher zu Ihren Verkäufen.

Sobald Sie die Anforderungen von Amazon erfüllen, müssen Sie die Prime Fulfillment-Testversion bestehen. Hier ist, worum es bei diesem Test geht:

  • Erfüllen Sie über 200 Bestellungen über einen Zeitraum von 90 Tagen.
  • Bereitstellung einer landesweiten Lieferung für Artikel in Standardgröße.
  • Aktivieren Sie die Abhol- und Lieferoptionen am Wochenende.
  • Verwenden Sie Versandkauf-Services für 99 % der Bestellungen.
  • Halten Sie Ihre Raten für pünktliche Lieferungen bei 99 %.
  • Arbeiten Sie mit SPF-zugelassenen Spediteuren zusammen.
  • Erfüllen Amazons Rückgaberecht.
  • Direkte Kundendienstanfragen an Amazon.

Sobald die oben genannten Schritte abgeschlossen sind, können Sie sich für Prime durch Verkäufer registrieren. Jetzt können Sie Prime Shipping-Services für Ihre Produkte anbieten!

Beachten Sie, dass Sie Amazon Tracking-Daten für alle Prime-Bestellungen zur Verfügung stellen sollten. Der Marktplatz überwacht Ihr Konto, um sicherzustellen, dass Sie mit den Versandstandards Schritt halten.

Eine Nichteinhaltung kann zum Verlust Ihrer Prime-Vorteile führen. In einem solchen Fall müssen Sie sich erneut dem SFP-Test unterziehen.

Neue SPF-Anforderungen für Amazon-Verkäufer

Anfang 2021 veröffentlichte Amazon neue Standards für Prime durch Verkäufer für Händler. Die meisten dieser Änderungen zielen darauf ab, eine bessere Lieferung für US-Kunden bereitzustellen.

Hier sind die neuen Schlüsselanforderungen für SFP-Verkäufer:

  • Liefern Sie Artikel in Standardgröße sechs Tage die Woche.
  • Halten Sie 1- und 2-tägige kostenlose Liefertermine ein.
  • Liefern Sie landesweit Produkte in Standardgröße.

Amazon hat auch neue Voraussetzungen für Liefergeschwindigkeits- und Leistungsmetriken eingeführt. Es ist wichtig, diese Änderungen einzuhalten, damit Sie sowohl die Standards von Amazon als auch die der Kunden erfüllen können.

Um Ihnen zu helfen, haben wir einen vollständigen Beitrag zu diesem Thema vorbereitet, auf den Sie direkt hier zugreifen können:

Neuer Verkäufer erfüllt Prime-Anforderungen für Amazon-Marken

Sie können sich auch an das Amazon-Support-Team unter wenden [E-Mail geschützt], oder checken Sie die SFP-Updates ein Verkäuferzentrale.

Abschließende Überlegungen

Prime durch Verkäufer erfordert etwas mehr Arbeit. Amazon übernimmt nicht die Laufarbeit, wie bei FBA-Produkten. Sie haben jedoch mehr Kontrolle über Ihre Marke und Ihre Prozesse.

Zunächst einmal entfallen die Lagergebühren. Es gibt auch verkürzte Wartezeiten. Außerdem können Sie Ihre Kunden immer auf dem Laufenden halten, was die Freude erheblich steigert.

Prime durch Verkäufer ist ein praktischer Ansatz für Amazon-Verkäufe. Es entspricht mehr als nur FBA und bietet Amazon Prime-Vorteile!

Wenn Sie also das Zeug dazu haben, dann könnte SFP Ihr Weg zu großen Gewinnen sein. Viel Glück!

Autoren

Esteban Munoz

Esteban Muñoz ist Content Writer bei AMZ Advisers und verfügt über mehrjährige Erfahrung in den Bereichen digitales Marketing und E-Commerce. Esteban und das Team von AMZ Advisers konnten für ihre Kunden ein unglaubliches Wachstum auf Amazon erzielen, indem sie ihre Konten optimierten und verwalteten und tiefgreifende Content-Marketing-Strategien entwickelten.

Auf Facebook teilen
Twitter
LinkedIn

Erfahren Sie, was Sie brauchen, um ein Top 1% -Verkäufer zu werden

Duline Theogene

Duline Theogene

mehr Beiträge

Möchten Sie bei Amazon starten, wachsen oder profitieren?

Sprechen Sie noch heute mit einem Mitglied unseres Teams, um zu sehen, wie wir Ihnen helfen können!

mehr Beiträge

Erfahren Sie, was Sie brauchen, um ein Top-1% -Verkäufer zu werden

en English
X