Was ist KDP (Kindle Direct Publishing)?

Facebook
Twitter
LinkedIn
Erhalten Sie jede Woche die neuesten Amazon-Inhalte
was ist kdp

Sie haben vielleicht schon von Amazon Kindle Direct Publishing oder KDP gehört. Aber was ist KDP genau? Ganz einfach: Es ist eine vollwertige Publishing-Plattform.

Kindle Direct Publishing ermöglicht es Ihnen, Bücher bei Amazon selbst zu veröffentlichen und zu verkaufen. Dies umfasst sowohl Taschenbuch- als auch Hardcover-Ausgaben. 

KDP enthält natürlich auch eBooks. Hier glänzt Amazon KDP. Der Dienst bevorzugt das Teilen von Büchern mit Benutzern über den Amazon Kindle Reader oder die Amazon Kindle App.

 

Amazon KDP-Veröffentlichung

 

Mithilfe des KDP-Dashboards können Sie Bücher selbst veröffentlichen und auf Amazon hochladen. In diesem Hub können Sie auch Buchumschläge und Detailseiten einrichten.

Ihr KDP-Bücherregal kann viele Arten von Büchern enthalten kann in 46 Sprachen selbst publizieren. Beispielsweise:

  • Romane und Kurzgeschichten
  • Comics und Graphic Novels
  • Gedichte und Zeitschriften
  • Kochbücher und Lehrbücher

Amazon KDP gewährt auch Zugriff auf den Amazon Print-on-Demand-Service. Das bedeutet, dass Sie physische Kopien von jedem Buch anbieten können, das Sie verkaufen.

Beachten Sie, dass Sie die halten IP-Rechte zu jedem Buch, das Sie auf Amazon KDP veröffentlichen. Auf diese Weise können Sie Ihr Buch bei Amazon mit vollem Schutz verkaufen.

Stellen Sie nur sicher, dass Sie die Bücher respektieren ISBN, Titel, Autorenname und Bindungsart. Wenn Sie eine dieser Funktionen ändern möchten, benötigen Sie eine neue ISBN.

 

Ist Kindle Direct Publishing eine gute Idee?

 

Bücher zählen zu den Bestseller-Kategorien bei Amazon. Also ja, es ist eine gute Idee, auf KDP zu verkaufen. Tatsächlich sind einige Buchausgaben ziemlich einzigartige Waren für Benutzer.

KDP bietet auch eine große Chance für Autoren und Verkäufer. Das liegt daran, dass Amazon fast hält 80 % des digitalen Buchmarktes.

Alles, was Sie brauchen, um zu beginnen, ist Erstellen eines Amazon KDP-Kontos. Dann sind Sie bereit zum Hochladen und Verkaufen!

Außerdem können Sie jedes Buch auch auf anderen Marktplätzen bewerben und verkaufen. Es sei denn, Amazon gibt etwas anderes an.

Ein Fall, in dem Sie Amazon nicht verkaufen können, ist, wenn ein Buch Teil davon ist KDP auswählen, die wir unten besprechen.

Zugehöriger Inhalt: 5 Schritte, um Bücher bei Amazon zu verkaufen

 

Ist Kindle Direct Publishing kostenlos?

 

Wie viel kostet es also, ein Buch auf Kindle Direct Publishing zu veröffentlichen? Nichts! Das Auflisten und Veröffentlichen auf Amazon KDP ist kostenlos.

Die eigentliche Frage ist: Kann man mit Kindle Direct Publishing Geld verdienen? Nun, das hängt von Ihrer Lizenzstruktur ab.

Kindle-Autoren teilen Lizenzgebühren mit Amazon. Der Preis hängt von der Formatierung Ihres Buchs, den Print-on-Demand-Diensten und dem Veröffentlichungsgebiet ab.

Als Faustregel gilt, dass Sie für eBooks bis zu 35 % bis 70 % Tantiemen erhalten können. Die Lizenzgebühren für gedruckte Bücher liegen zwischen 40 % und 60 %. Der Rest geht zurück an Amazon.

Hier sind die Voraussetzungen, um 35 % oder 70 % an Lizenzgebühren zu verdienen:

 

Lizenzgebühren Mindest. Preisgestaltung max. Preisgestaltung eBook-Größe Liefergebühr
 

35%

$ 0.99  

$ 200.00

Unter 3 MB  

NA

$ 1.99 3-10 MB
$ 2.99 Über 10MB
70% $ 2.99 $ 9.99   0.15 $ x MB

Quelle: JungleScout

Autoren sollten auch die Urheberrechte des Buches besitzen, um eine Tantiemenrate von 70 % zu erhalten. Beim Verkauf von physischen Büchern sollte der Preis des eBooks außerdem unter 20 % des Taschenbuchpreises liegen.

Apropos Taschenbücher, Amazons fester Tantiemensatz für physische Bücher beträgt 60 %. Aber Amazon übernimmt die Kosten für den Ausdruck Ihrer Lizenzgebühren.

Der endgültige Preis hängt von folgenden Faktoren ab: Seitenzahl, Tintentyp und Verkaufsgebiet. Sie können eine Schätzung erhalten, indem Sie diese Gleichung verwenden:

(Tantiemensatz x Listenpreis) – Druckkosten = endgültige Tantieme

Sie können auch die konsultieren Amazon KDP-Gebührenrechner um genaue Preise zu erhalten, bevor Sie auf Kindle Direct Publishing veröffentlichen.

Amazon überweist die Tantiemen monatlich. Denken Sie nur daran, dass Sie einen festen Schwellenwert erreichen müssen und etwa 60 Tage warten müssen, nachdem Sie Ihre Tantiemen verdient haben. Sobald dies erledigt ist, können Sie per Scheck, Überweisung oder direkter Einzahlung bezahlt werden.  

 

Was ist KDP Select?

 

Wir erwähnten Amazon KDP Select Vor. Dies ist ein einzigartiger Werbeservice für Autoren und exklusiv für eBooks.

KDP Select bietet einzigartige Marketing-Tools für Verkäufer. Zum Beispiel:

  • Kindle Unlimited. Ein abonnementbasierter Dienst für begeisterte Leser. Betrachten Sie es als Netflix für eBooks.
  • Kostenlose Aktionen. Bieten Sie ein Buch kostenlos über einen Zeitraum von 5 Tagen an. Sie können diese Aktion alle 90 Tage erneuern.
  • Countdown-Angebote. Führen Sie einen 7-tägigen Preisnachlass durch, um einen Verkaufsschub im Kindle-Shop zu erzielen.

Aber hier ist der Haken an KDP Select. Amazon verlangt von den Autoren 100 % Exklusivität. Das bedeutet, dass Sie Ihr Buch erst nach Ablauf Ihres KDP Select-Vertrags anderweitig veröffentlichen können.  

Außerdem funktioniert Kindle Unlimited auf a Pay-per-Page Modell. Das bedeutet, dass Amazon Lizenzgebühren nur für jede gelesene Seite zahlt.

Allerdings können Sie bei der Verwendung von KDP Select bis zu 70 % Tantiemen verdienen. Wenn Ihnen das Programm jedoch zu restriktiv erscheint, können Sie sich 90 Tage nach der Anmeldung abmelden.

 

So verkaufen Sie bei Amazon KDP

 

Ok, wir haben die allgemeinen Details von KDP überprüft. Sehen wir uns nun an, wie Kindle Direct Publishing bei Amazon funktioniert.

 

Richten Sie ein Amazon KDP-Konto ein

 

First off, Erstellen Sie ein Kindle Direct Publishing-Konto. Sie können sich mit einem bestehenden Amazon-Konto anmelden oder ein eindeutiges KDP-Login erstellen.

Amazon KDP-Anmeldung

Quellbild: Amazon

 

Sie müssen nur ein paar grundlegende Angaben machen. Klicken Sie dann auf KDP-Konto erstellen! Jetzt können Sie mit dem Hochladen von Büchern beginnen.

 

Formatieren Sie Ihr Buch

 

Kindle eBooks haben ihre eigenen Formatierungsparameter. Es ist wichtig, dass Sie diese Regeln einhalten, um Layoutprobleme mit Ihren Büchern zu vermeiden.

Autoren und Verkäufer können ihre eigenen Bücher ganz einfach formatieren. Seiten wie selfpublishing.com bieten detaillierte Anleitungen zum Formatieren von KDP-Büchern beispielsweise mit MS Word.

Wenn Sie mit der Formatierung fertig sind, verwenden Sie Kindle erstellen um dem Design den letzten Schliff zu geben. Dies ist ein kostenloses Programm, mit dem Sie Folgendes tun können:

  • Kapiteltitel und -reihenfolge einrichten.
  • Erstellen Sie eine Inhaltsseite, um die Navigation zu erleichtern.
  • Fügen Sie Vorder- und Rückseiten ein, z. B. Copyright- oder „Über den Autor“-Abschnitte.
  • Legen Sie Themen und Stile für Ihre Buch- und Kapiteltitel fest.
  • Fügen Sie Bilder und Links in den Buchinhalt ein.

Kurz gesagt, Kindle Creator optimiert Ihre Bücher, um Benutzern das Amazon Kindle-Erlebnis zu bieten. Sie können sich ein Amazon KDP-Publishing-Tutorial ansehen hier.

Wenn Sie mit der Formatierung zufrieden sind, exportieren Sie Ihr Buch in eine KDP-Datei.

 

Erstellen Sie einen neuen Buchtitel

 

Melden Sie sich bei KDP an und gehen Sie zu einen neuen Titel erstellen. Sie können wählen, ob Sie ein Kindle eBook, eine Taschenbuchausgabe oder sogar eine Buchreihe starten möchten.

Erstellen Sie ein neues Kindle-Buch

Bildquelle: JungleScout

Senden Sie dann die angeforderten Buchdetails an Amazon. Zum Beispiel Buchtitel, Autor, Sprache und Ausgabenummer.  

Amazon KDP eBook-Details

 Bildquelle: JungleScout

 

Laden Sie Ihr Buch hoch

 

Im nächsten Fenster reichen Sie Ihr Buch zur Veröffentlichung ein. Wählen Sie also die KDP-Datei aus und laden Sie sie zu Amazon hoch. Stellen Sie nur sicher, dass Ihr Manuskript den Anforderungen entspricht Amazon KDP-Inhaltsrichtlinien.

Amazon KDP eBook-Inhalt

Bildquelle: JungleScout

Sie müssen auch ein Buchcover im JPEG- oder TIFF-Format hochladen. Stellen Sie sicher, dass es mindestens 625 x 1000 Pixel groß ist. Das beste Qualitätsmaß ist 1,600 x 2,560 Pixel.

Hier können Sie sich auch für die Aktivierung entscheiden Digital Rights Management (DRM) für deine Bücher. Dadurch können Ihre Inhalte unter anderem vor illegalem Kopieren geschützt werden. 

 

Preis für Ihr Buch

 

Dies ist der letzte Abschnitt. Hier können Sie die Gebiete festlegen, in denen Ihr Buch verkauft wird. Sie können sich auch für Amazon KDP Select registrieren.

Amazon KDP eBook-Preise

Bildquelle: JungleScout

Und natürlich richten Sie die endgültigen Preise und Lizenzgebühren ein. Wie wir bereits besprochen haben, können Sie sich für einen 70%-Plan oder einen 35%-Plan entscheiden.

Amazon zeigt dann die endgültigen Lizenzgebühren an, abhängig von Ihrem Angebotspreis. Wenn Sie mit allen Details einverstanden sind, können Sie Ihr Buch jetzt veröffentlichen!

 

Abschließende Überlegungen

 

Fazit: Lohnt sich Kindle Direct Publishing? Ja, so ist es!

Bücher gehören zu den meistverkauften Produkten auf Amazon. Sobald Sie verstanden haben, was Kindle Direct Publishing ist und wie Sie es verwenden, sind Ihrem Buchverkaufserfolg keine Grenzen gesetzt. 

Für Leser stellt Amazon KDP eine endlose Drehscheibe des Lernens dar. Für Marken und Autoren ist es eine Chance, Wissen auf Knopfdruck anzubieten.

Also geh und beginne mit dem Veröffentlichen! Mit Kindle Direct Publishing von Amazon können Verkäufer ihre Buchverkäufe auf die nächste Stufe treiben.

 

Autor

 

Esteban MunozEsteban Muñoz ist Content Writer bei AMZ Advisers und verfügt über mehrjährige Erfahrung in den Bereichen digitales Marketing und E-Commerce. Esteban und das Team von AMZ Advisers konnten für ihre Kunden ein unglaubliches Wachstum auf Amazon erzielen, indem sie ihre Konten optimierten und verwalteten und tiefgreifende Content-Marketing-Strategien entwickelten.

Auf Facebook teilen
Twitter
LinkedIn

Erfahren Sie, was Sie brauchen, um ein Top 1% -Verkäufer zu werden

Esteban Munoz

Esteban Munoz

mehr Beiträge

Möchten Sie bei Amazon starten, wachsen oder profitieren?

Sprechen Sie noch heute mit einem Mitglied unseres Teams, um zu sehen, wie wir Ihnen helfen können!

mehr Beiträge

Erfahren Sie, was Sie brauchen, um ein Top-1% -Verkäufer zu werden

en English
X